Aktivurlaub in Sillian inmitten der Osttiroler Bergwelt

Osttirol– das ist Ruhe, Ursprünglichkeit und Natur pur. 266 Dreitausender gibt es in Osttirol- darunter Österreichs höchsten Berg, den Großglockner mit 3.798 Meter. Von 11.-13. Juni 2021 könnt ihr als Familie (max. 2 Kinder im Alter von 6-12 Jahren) mit dabei sein, und ein aktives Wochenende rund um Sillian erleben. Genuss und Entspannung garantiert die Dolomiten Residenz Sporthotel Sillian. Eingebettet zwischen Dolomiten und Großglockner, im Osttiroler Pustertal, liegt das Hotel direkt unterhalb der Burg Heinfels und am Fuße des Skizentrum Sillian Hochpustertal.

G E W I N N S P I E L

Bis 19. Mai 2021

Programm von 11. bis 13. Juni 2021

  • Freitag, 11. Juni 2021
  • Anreise in die Dolomiten Residenz ****S Sporthotel Sillian bis spätestens 18.00 Uhr
  • Der großzügige Wellnessbereich mit Außen- und Innenpools sowie einem Saunarium lädt zum Entspannen ein
  • Gemeinsames Kennenlernen und Abendessen mit kulinarischen Köstlichkeiten
  • Samstag, 12. Juni 2021
  • Gemeinsame Fahrradtour von Sillian über den bekannten Drauradweg nach Lienz (Fahrräder sowie Helme stehen für die 30 km lange Tour bereit; Rückfahrt mit dem Zug)
  • Mittagssnack im Dolomiten Residenz Sporthotel Sillian
  • 800 Jahre Burg Heinfels– eine Museumstour. Für die Kinder gibt es alternativ ein abwechslungsreiches Programm im Happy Papi Kinderclub
  • Der Wellnessbereich mit Schwimmbad lädt zum Entspannen ein
  • Gemeinsames Abendessen
  • Sonntag, 13. Juni 2021
  • Wir erkunden Sillian und gehen zum Wichtelpark
  • Mittagssnack im Dolomiten Residenz Sporthotel Sillian
  • Abreise


  • Entlang der Drau lädt Osttirol euch zu gemütlichen Entdeckungstouren in und rund um Sillian ein.
  • on 11.-13. Juni 2021 könnt ihr als Familie (max. 2 Kinder im Alter von 6-12 Jahren) mit dabei sein, und ein aktives Wochenende rund um Sillian erleben.
  • Sendet eure Bewerbung (inkl. Adresse und Geburtsdaten) in Form einer E-Mail an redaktion@deutscherskiverband.de mit dem Betreff „Aktivurlaub Sillian“ und überzeugt uns, warum gerade ihr dafür prädestiniert seid, als Familie nach Osttirol zu reisen.
  • Leistungen

  • Zwei Übernachtungen im Dolomiten Residenz Sporthotel mit Halbpension im Familienzimmer
  • Mittagssnack im Sporthotel Sillian
  • Fahrradverleih, Eintritt in den Wellnessbereich und in den Kinderclub
  • Betreuung durch einen Vertreter von Ski & Berge – Das DSV Magazin

Preis: 150€ pro Erwachsenem (Kinder inklusive bei min. 2 Erwachsenen)

  • So bewerbt ihr euch

Die originellsten und besten Bewerbungen werden belohnt.

Sendet eure Bewerbung (inkl. Adresse und Geburtsdaten) in Form einer E-Mail an redaktion@deutscherskiverband.de mit dem Betreff „Aktivurlaub Sillian“ und überzeugt uns, warum gerade ihr dafür prädestiniert seid, als Familie nach Osttirol zu reisen.

In Form eines Briefes geht natürlich auch.

SKI & BERGE – Das DSV Magazin

„Aktivurlaub Sillian“

Hubertusstraße 1

82152 Planegg

Die Unterkunft

Entdeckt Osttirol von seiner schönsten Seite und genießt einen erholsamen Urlaub mit einem umfangreichen Relax- und Spa-Angebot, einer Vielzahl an Sport- und Freizeitaktivitäten und einem einzigartigen Angebot für Familien mit Kindern. Das Team des 4-Sterne-Superior-Hotels in Osttirol mit Landhaus-Lifestyle-Atmosphäre empfängt euch mit Herzlichkeit und echter Tiroler Gastfreundschaft. Erlebt Wohlfühlurlaub im Hochpustertal mit Blick auf die Dolomiten und die herrliche Natur Osttirols im Sommer wie im Winter.

  • Von 11.-13. Juni 2021 könnt ihr als Familie (max. 2 Kinder im Alter von 6-12 Jahren) mit dabei sein, und ein aktives Wochenende rund um Sillian erleben.

Anreise

  • Mit dem Auto (von München)
  • 250 km, Fahrzeit: 3,5 h
  1. Folge der A8 Richtung Salzburg
  2. Weiter auf der A93 und A12 Richtung Kufstein bis zur Ausfahrt 6 Kufstein-Süd
  3. Fahre auf B173 bis Unterfaistneralm
  4. Halte dich an der Gabelung links und folge der Beschilderung in Richtung B178/Felbertauernn
  5. Nimm im Kreisverkehr in Lienz die zweite Ausfahrt in Richtung Pustertaler Str./B100 
  6. Folge B100 solange bis du am Zielort ankommst
  • Flughafen in der Nähe

@München (285 km)

@Salzburg (215 km)

@Innsbruck (150 km)

@Bozen (122 km)

@Klagenfurt (180 km)

  • Bus & Bahn

Mit der deutschen Bahn kommst du mehrmals täglich mit einmal Umsteigen nach Lienz.

Gratisbenutzung der öffentlichen Verkehrsmittel

Gäste mit ein oder mehreren Nächtigungen in Osttirol können ein umfangreiches Mobilitätsangebot kostenlos in Anspruch nehmen.

Mehr Infos

Top things to do in und rund um Sillian

Auch ohne Gewinnspiel eine Reise wert! 😉

Die Geschichte einer Königin

Die Burg Heinfels thront am Felsen wie eine Königin. Die Höhenburg wurde vier Jahre lang von Grund auf restauriert. Ihr erlebt auf der weitläufigen Anlage Wehrgänge, Burgkammern, Säle, die Kapelle, Höfe, Türme und fantastische Aussichten. Die Geschichte von Burg und Bewohnern wird mit Hörspielen, Animationsfilmen und Schaustücken lebendig gemacht.

Mehr Infos

Ein Erlebnis für Groß und Klein

Im Wichtelpark von Sillian im Osttiroler Hochpustertal fühlen sich die Kleinen ganz groß, denn hier gibt’s viele aufregende Attraktionen: Ein kleines Autodrom ist vor allem für die jüngeren Kids ein beliebter Treffpunkt, Action bietet die Seilrutsche in luftiger Höhe. Eine spektakuläre über 30 Meter neue Röhrenrutsche lockt Groß und Klein zur abenteuerlichen Talfahrt. Weiteres gibt es eine Doppelturmanlage mit Röhrenrutsche, Kinderwippen, Familienschaukeln, Kletterwände, eine Wasserspielanlage und eine 18-Loch Miniaturgolfanlage.

Mehr Infos

Mit dem Rad von Sillian nach Lienz

Entlang der Drau lädt Osttirol euch zu gemütlichen Entdeckungstouren ein. Vor allem, wenn ihr mit der Bahn talaufwärts fahrt und dann am Wasser entlang wieder zum Ausgangspunkt zurück radelt.

Der Drauradweg, insgesamt 366 km lang, beginnt rund 50 km von Lienz entfernt in Toblach. Das italienische Dorf, in dem die Drau entspringt, ist bequem mit dem Zug zu erreichen. Der gut ausgeschilderte Radweg führt durch Bilderbuchdörfer immer talabwärts am Wasser entlang. Ideal für Familien- und Gruppenausflüge.

Mehr Infos

Egal was die Frage ist. Schokolade ist die Antwort.

Probieren, riechen, schauen und staunen. Unter diesem Motto lädt Pichler’s Schokoladenwelt zu süßen Stunden ein. Lasst euch verführen vom größten Schokoladenbrunnen Tirols. Ein Genuss für alle Sinne. Pichler’s Schokolade ist handgeschöpft, die Rohstoffe natürlich, die Zutaten aus der ganzen Welt sind erlesen und der Genuss exklusive. Lass dich von 180 verschiedenen Sorten verführen.

Lebende Backstube:
Der Duft nach frischem Kaffee, warmen Gebäck und frischem Strudel lockt schon von Weitem und mit ein bisschen Glück könnt ihr der Meisterbäckerin Desirèe Pichler über die Schulter schauen und ihr so manchen Trick abluchsen. Führungen für Gruppen nur mit Vorreservierung!

Mehr Infos

Bergsteigen

Ihr möchtet einen Berg besteigen und euch am Gipfelkreuz in das Gipfelbucheintragen? Oder eine Almwanderung zu einer urigen Hütte mit Radler und Brettljause unternehmen?
Osttirol mit seinen unberührten Berglandschaften, mit seinen mehr als 200 Schutzhütten und Berggasthöfen und der wilden Natur des
Nationalparks Hohe Tauern bietet euch auf unzähligen Wanderrouten die schönsten Naturerlebnisse für unvergessliche Urlaubsmomente.

Mehr Infos
Kontaktinformationen
Tourismusverband Osttirol
Mühlgasse 11
9900 Lienz, Austria
F. +43 50 212 212 2

Mehr Bilder und Infos zu Osttirol findet ihr bei #myosttirol

Bleibt neugierig, fit und gesund!

Save Travels! #SkiDeutschland

Das ist unser DKB Kader mit Perspektive 2021

Unser DKB Kader mit Perspektive. 10 Biathletinnen und Biathleten des DSV, die bereit sind. Bereit, alles zu geben. Bereit für den Sprung an die Spitze.

Präparierte Pisten, Tiefschnee und Knödel – Einfach Tirol

Der Gedanke an Skifahren in Tirol lässt mein Herz höher schlagen. Wenn ich Skifahren gehe, dann lege ich großen Wert auf anspruchsvolle Abfahrtshänge, kurze Wartezeiten an den Liften, gut präparierte Pisten, traumhaftes Bergpanorama und in der aktuellen Zeit vor allem auf Sicherheit.

Die Streif: Durch die Hölle in den Abfahrts-Himmel

Sie ist die Schönste, die Spektakulärste, vielleicht auch die Gefährlichste – sie ist: DIE STREIF. Exakt 3.312 Meter lang, mit einer durchschnittlichen Neigung von 27 Prozent. Seit 1931 wird das Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel ausgetragen.

Head to Head: Weltcup-Erfolg für Erik Lesser bei der Verfolgung in Ruhpolding?

Heimweltcup 2022 in Ruhpolding. So manche*r hat schon seinen Frust und seine Begeisterung über diese letzten Tage Luft gemacht. Erst ...

Die Qual der Wahl bei der Nordischen Kombination

Vinzenz Geiger und Eric Frenzel durften ihre Olympia-Einkleidung schon in Empfang nehmen - die letzten Entscheidungen über die Nominierungen in der Nordischen Kombination werden am Sonntag, den 16.01.2022 getroffen!

Winterwonderland in Nendaz und Veysonnaz

Nendaz und Veysonnaz, im Grund genommen das Herz des Wallis. Die beiden Destinationen liegen über dem Rhonetal und mit 300 Sonntagen im Jahr zählen Nendaz und Veysonnaz nicht nur wettermäßig zu den schönsten Schneesportgebieten der Schweiz.

Head to Head: Heimspiel der Biathlet*innen in Oberhof

Das neue Jahr startet für die Biathlet*innen in Oberhof. Also ein echtes Heimspiel für die DSV Athlet*innen. Die Atmosphäre ist ...

Mehr Beiträge anzeigen

Präparierte Pisten, Tiefschnee und Knödel – Einfach Tirol

Der Gedanke an Skifahren in Tirol lässt mein Herz höher schlagen. Wenn ich Skifahren gehe, dann lege ich großen Wert auf anspruchsvolle Abfahrtshänge, kurze Wartezeiten an den Liften, gut präparierte Pisten, traumhaftes Bergpanorama und in der aktuellen Zeit vor allem auf Sicherheit.

Winterwonderland in Nendaz und Veysonnaz

Nendaz und Veysonnaz, im Grund genommen das Herz des Wallis. Die beiden Destinationen liegen über dem Rhonetal und mit 300 Sonntagen im Jahr zählen Nendaz und Veysonnaz nicht nur wettermäßig zu den schönsten Schneesportgebieten der Schweiz.

Winterzeit im Tannheimer Tal

Den Winter im Tannheimer Tal solltest du dir wirklich nicht entgehen lassen. Wenn unsere Dörfer und die umliegenden Tiroler und Allgäuer Berge dick eingeschneit sind, sieht das Tal nicht nur fantastisch aus, sondern bietet auch die besten Voraussetzungen für winterliche Aktivitäten.

SKI & BERGE – Das DSV Magazin jetzt auch im TV!

SKI & BERGE – Das DSV Magazin läuft ab dem 19. November auf Sport 1 als TV-Magazin. Beeindruckende Crossmedialität und ein Alleinstellungsmerkmal durch Print-Magazin, Social Media-Kanäle und nun neu als Fernsehformat.

Leukerbad – Quelle zum Glück

Leukerbad steht für Gastfreundschaft, Natur und Erholung - Dich erwarten Berge, als wären sie gemalt, Quellen, in ihrer reinsten Form und Menschen, die dich herzlich in Empfang nehmen.

Entdecke die unterschiedlichen Seiten des Wallis: Saastal, Nendaz/Veysonnaz, Leukerbad

Erlebe die Vielseitigkeit des Wallis in Saas-Fee/Saastal, Leukerbad und Nendaz/Veysonnaz!

Mehr Beiträge anzeigen

Die Streif: Durch die Hölle in den Abfahrts-Himmel

Sie ist die Schönste, die Spektakulärste, vielleicht auch die Gefährlichste – sie ist: DIE STREIF. Exakt 3.312 Meter lang, mit einer durchschnittlichen Neigung von 27 Prozent. Seit 1931 wird das Hahnenkamm-Rennen in Kitzbühel ausgetragen.

Head to Head: Unser DSV Team beim Speed Auftakt in Lake Louise

In Lake Louise beginnt der Alpine Ski-Weltcup des Olympia-Winters, und zwar mit zwei Entscheidungen in der Abfahrt und einem Super-G. Mittendrin fünf DSV-Starter und die sind gar nicht mal so chancenlos.

SKI & BERGE – Das DSV Magazin jetzt auch im TV!

SKI & BERGE – Das DSV Magazin läuft ab dem 19. November auf Sport 1 als TV-Magazin. Beeindruckende Crossmedialität und ein Alleinstellungsmerkmal durch Print-Magazin, Social Media-Kanäle und nun neu als Fernsehformat.

Schneesport schaut hin: Prävention sexualisierter Gewalt

Gegen sexualisierte Gewalt: Mit einer Broschüre und einem E-Learning-Modul geben wir zusammen mit Snowboard Germany praxisnahe und umsetzbare Empfehlungen zur Prävention und Intervention.

Die Checkliste: Was ein Fan beim Ski Weltcup als Zuschauer braucht

Die Checkliste für deinen Stadion Ski Weltcup-Besuch im Winter Egal ob du dich auf den Biathlon in Oberhof oder Ruhpolding ...

Die DSV Alpin Nachwuchs-Camps 2021

Begeisterung am Skirennsport wecken und forcieren, neue Freundschaften unter Gleichgesinnten knüpfen und die Skitechnik in den Toren und im freien Fahren mit ambitionierten Trainern verbessern - das sind die Ziele der DSV Alpin Nachwuchs-Camps.

Mehr Beiträge anzeigen

SKI & BERGE – Das DSV Magazin jetzt auch im TV!

SKI & BERGE – Das DSV Magazin läuft ab dem 19. November auf Sport 1 als TV-Magazin. Beeindruckende Crossmedialität und ein Alleinstellungsmerkmal durch Print-Magazin, Social Media-Kanäle und nun neu als Fernsehformat.

Schneesport schaut hin: Prävention sexualisierter Gewalt

Gegen sexualisierte Gewalt: Mit einer Broschüre und einem E-Learning-Modul geben wir zusammen mit Snowboard Germany praxisnahe und umsetzbare Empfehlungen zur Prävention und Intervention.

Die Checkliste: Was ein Fan beim Ski Weltcup als Zuschauer braucht

Die Checkliste für deinen Stadion Ski Weltcup-Besuch im Winter Egal ob du dich auf den Biathlon in Oberhof oder Ruhpolding ...

Saisonbilanz: Der Ski Cross Winter 2020/21

Podestplätze, Rennausfälle, Verletzungen und ein furioses Weltcup-Finale – das war die Ski Cross Saison 2020/2021. Zusammengefasst: Eine Saison mit vielen Höhen und Tiefen. Die Zwei Rückkehrer Daniel Bohnacker und Tim Hronek befinden sich auf einem guten Weg. Nicht zu vergessen sind: 6 Podestplätze in 7 Rennen. Das Team ist auf jeden Fall vorne mit dabei! Drei Verletzte mussten die Saison vorzeitig beenden. Davon waren leider auch die beiden Damen im Team betroffen.

Jetzt neu: DSV Mannschaftskarten 2020

Die Mannschaftskarten der Saison 2020/2021 stehen jetzt zur Verfügung. Wir geben einen Einblick in die Zusammensetzung unserer Kader und die Entwicklung der Teams über die Jahre. #SkiDeutschland

Die DSV Wintereinkleidung 2020

Eine DSV-Wintereinkleidung der besonderen Art liegt hinter den über 650 DSV-Athleten, -Trainern und -Betreuern. Vom 12. Bis zum 14. Oktober wurden sie bei Würth, dem Premiumpartner des DSV, auf dem Gelände des Adolf Würth Airports in Schwäbisch-Hall von Kopf mit Fuß ausgestattet.

Mehr Beiträge anzeigen

SKI & BERGE – Das DSV Magazin jetzt auch im TV!

SKI & BERGE – Das DSV Magazin läuft ab dem 19. November auf Sport 1 als TV-Magazin. Beeindruckende Crossmedialität und ein Alleinstellungsmerkmal durch Print-Magazin, Social Media-Kanäle und nun neu als Fernsehformat.

Schneesport schaut hin: Prävention sexualisierter Gewalt

Gegen sexualisierte Gewalt: Mit einer Broschüre und einem E-Learning-Modul geben wir zusammen mit Snowboard Germany praxisnahe und umsetzbare Empfehlungen zur Prävention und Intervention.

Die Checkliste: Was ein Fan beim Ski Weltcup als Zuschauer braucht

Die Checkliste für deinen Stadion Ski Weltcup-Besuch im Winter Egal ob du dich auf den Biathlon in Oberhof oder Ruhpolding ...

Jetzt neu: DSV Mannschaftskarten 2020

Die Mannschaftskarten der Saison 2020/2021 stehen jetzt zur Verfügung. Wir geben einen Einblick in die Zusammensetzung unserer Kader und die Entwicklung der Teams über die Jahre. #SkiDeutschland

Die DSV Wintereinkleidung 2020

Eine DSV-Wintereinkleidung der besonderen Art liegt hinter den über 650 DSV-Athleten, -Trainern und -Betreuern. Vom 12. Bis zum 14. Oktober wurden sie bei Würth, dem Premiumpartner des DSV, auf dem Gelände des Adolf Würth Airports in Schwäbisch-Hall von Kopf mit Fuß ausgestattet.

Kids Camps powered by PistenBully


Meldet euch bis März zu einem PistenBully Kids Camp an! Denn unter dem Motto „Weg vom PC – raus ...

Mehr Beiträge anzeigen

Vierschanzentournee-Halbzeit: Kobayashi schielt auf den Gesamtsieg

Bei Tourneehalbzeit führt Ryoyu Kobayashi und schielt auf den Grand Slam Es gibt bei der Vierschanzentournee einfach nichts, was ...

Head to Head: Die Vierschanzentournee für unsere DSV-Adler

Schattenbergschanze, Olympiaschanze, Bergisel und Paul-Außerleiter-Schanze suchen auch in diesem Winter erneut nach dem Besten der Besten. Rein statistisch gesehen sind sie ...

Krone von Topfavoriten Granerud und Kobayashi verrutscht

Rein statistisch gesehen wäre ein Österreicher dran. Aber die Auftaktspringen in die Weltcup-Saison folgen nicht immer klaren Mustern – wie auch. Und dennoch: Nach den Deutschen, die immerhin zehn der Wettbewerbe des seit der Saison 1979/80 laufenden Weltcups der Skispringer für sich entscheiden konnten, liegen die Rot-Weiß-Roten auf Platz 2, gemessen an der Anzahl der Auftakterfolge.

Große Namen beim Frauenskispringen am Start

Das Skispringen der Frauen hat sich inzwischen etabliert. Seit 2009 gibt es Weltmeisterschaften, seit 2014 fliegen die Damen auch bei ...

Head to Head: Die Sieger beim Auftaktspringen

Rein statistisch gesehen wäre ein Österreicher dran. Aber die Auftaktspringen in die Weltcup-Saison folgen nicht immer klaren Mustern – wie auch. Und dennoch: Nach den Deutschen, die immerhin zehn der Wettbewerbe des seit der Saison 1979/80 laufenden Weltcups der Skispringer für sich entscheiden konnten, liegen die Rot-Weiß-Roten auf Platz 2, gemessen an der Anzahl der Auftakterfolge.

SKI & BERGE – Das DSV Magazin jetzt auch im TV!

SKI & BERGE – Das DSV Magazin läuft ab dem 19. November auf Sport 1 als TV-Magazin. Beeindruckende Crossmedialität und ein Alleinstellungsmerkmal durch Print-Magazin, Social Media-Kanäle und nun neu als Fernsehformat.

Mehr Beiträge anzeigen

SKI & BERGE – Das DSV Magazin jetzt auch im TV!

SKI & BERGE – Das DSV Magazin läuft ab dem 19. November auf Sport 1 als TV-Magazin. Beeindruckende Crossmedialität und ein Alleinstellungsmerkmal durch Print-Magazin, Social Media-Kanäle und nun neu als Fernsehformat.

Thomas Bing startet Projekt Vasalauf-Sieg

Der Vasalauf- das berühmteste Langlaufrennen der Welt 47 Jahre nach dem bislang einzigen deutschen Sieg soll mit Thomas Bing ...

Schneesport schaut hin: Prävention sexualisierter Gewalt

Gegen sexualisierte Gewalt: Mit einer Broschüre und einem E-Learning-Modul geben wir zusammen mit Snowboard Germany praxisnahe und umsetzbare Empfehlungen zur Prävention und Intervention.

Die Checkliste: Was ein Fan beim Ski Weltcup als Zuschauer braucht

Die Checkliste für deinen Stadion Ski Weltcup-Besuch im Winter Egal ob du dich auf den Biathlon in Oberhof oder Ruhpolding ...

Auf die Plätze fertig! – Startschuß für die DSV Nachwuchsathleten

Hochmotiviert und mit kribbeln in den Beinen blicken die jungen Nachwuchsathleten auf die kommende Saison 2021/22 in der es endlich wieder DSV Nachwuchswettbewerbe gibt. Der DSV Schülercup und DSV Jugendcup starten wieder und alle freuen sich darauf.

Round 2: Die 3000m DSV-Challenge startet wieder!

Die Sommerleistungskontrolle der Langläufer über 3000m findet in ganz Deutschland statt. Seid auch ihr bei der Challenge dabei!

Mehr Beiträge anzeigen

Die Qual der Wahl bei der Nordischen Kombination

Vinzenz Geiger und Eric Frenzel durften ihre Olympia-Einkleidung schon in Empfang nehmen - die letzten Entscheidungen über die Nominierungen in der Nordischen Kombination werden am Sonntag, den 16.01.2022 getroffen!

SKI & BERGE – Das DSV Magazin jetzt auch im TV!

SKI & BERGE – Das DSV Magazin läuft ab dem 19. November auf Sport 1 als TV-Magazin. Beeindruckende Crossmedialität und ein Alleinstellungsmerkmal durch Print-Magazin, Social Media-Kanäle und nun neu als Fernsehformat.

Schneesport schaut hin: Prävention sexualisierter Gewalt

Gegen sexualisierte Gewalt: Mit einer Broschüre und einem E-Learning-Modul geben wir zusammen mit Snowboard Germany praxisnahe und umsetzbare Empfehlungen zur Prävention und Intervention.

Die Checkliste: Was ein Fan beim Ski Weltcup als Zuschauer braucht

Die Checkliste für deinen Stadion Ski Weltcup-Besuch im Winter Egal ob du dich auf den Biathlon in Oberhof oder Ruhpolding ...

Auf die Plätze fertig! – Startschuß für die DSV Nachwuchsathleten

Hochmotiviert und mit kribbeln in den Beinen blicken die jungen Nachwuchsathleten auf die kommende Saison 2021/22 in der es endlich wieder DSV Nachwuchswettbewerbe gibt. Der DSV Schülercup und DSV Jugendcup starten wieder und alle freuen sich darauf.

Saisonbilanz: Der Nordische DSV Winter 2020/21

Der DSV Winter voller Erfolge, Überraschungen, Ausfälle und Spitzenleistungen ganz im Stile des Corona-Jahres ist geschafft. Gezeichnet für die Olympiasaison 2021/22. Wir ziehen Bilanz!

Mehr Beiträge anzeigen

Head to Head: Weltcup-Erfolg für Erik Lesser bei der Verfolgung in Ruhpolding?

Heimweltcup 2022 in Ruhpolding. So manche*r hat schon seinen Frust und seine Begeisterung über diese letzten Tage Luft gemacht. Erst ...

Head to Head: Heimspiel der Biathlet*innen in Oberhof

Das neue Jahr startet für die Biathlet*innen in Oberhof. Also ein echtes Heimspiel für die DSV Athlet*innen. Die Atmosphäre ist ...

Head to Head: World Team Challenge der Biathleten erneut in Ruhpolding

Schafft es Vanessa Hinz zusammen mit Benni Doll an die Leistungen der deutschen Teams im Vorjahr anzuschließen?

Head to Head: Der Biathlon Weltcup in Annecy Le Grand Bronand

Wer ist beim nächsten Biathlon-Weltcup in Annecy Le Grand Bornand im Vorteil; die Kunstschützen oder die Laufwunder? Biathlon ist ein Winterzweikampf ...

Head to Head: Unser DSV Team beim Auftakt in Östersund

Saisonvorschauen gleichen oft dem Blick in die Glaskugel. Naja, beim Biathlon vielleicht nicht. Denn wer auf Norweger an der Spitze setzt, der bekommt bei Wettbüros für einen Euro Einsatz wahrscheinlich nur 99 Cent zurück. Interessanter ist da der Blick auf das DSV-Team. Speziell in diesem Winter.

Das ist unser DKB Kader mit Perspektive 2021

Unser DKB Kader mit Perspektive. 10 Biathletinnen und Biathleten des DSV, die bereit sind. Bereit, alles zu geben. Bereit für den Sprung an die Spitze.

Mehr Beiträge anzeigen
Jetzt
Ticket
kaufen!