Kebinger Hanna

Geburtstag:
26.11.1997
Beruf:
Zoll Ski Team
Größe/Gewicht:
165cm/59 kg

„Flache Straßen und flache Atmung formen keinen Willen. Ich bin eine Kämpfernatur. Wenn ich ins Ziel komme und von mir nicht behaupten kann, alles gegeben zu haben, dann war’s auch nichts.“ – Hanna Kebinger, Biathletin

Das ist Hanna Kebinger aus unserem DKB Kader mit Perspektive: EHRGEIZIG UND ZIELSTREBIG, OFFEN UND HERZLICH, BISSCHEN CHAOTISCH

Hanna Kebinger ist eine Kämpferin. Mit Blick und Bewusstsein fürs Detail. Positiv in ihrer ganzen Herangehensweise. Mit viel Kraft, die sie bereits jetzt zu Beginn ihrer jungen Karriere voll einsetzt, um Hindernisse zu bewältigen. Immer mit dem klaren Ziel vor Augen: Im Biathlon ganz nach oben zu kommen.  Zu den Top-Athleten zu gehören. So wie ihre Vorbilder, Magdalena Neuner und Laura Dahlmeier, die wie Hanna in der gleichen Region aufgewachsen sind.

Auf ihrem Weg zur Spitze hat Hanna schon zwei Medaillen bei Junioren-Weltmeisterschaften und zwei bei Junioren-Europameisterschaften erkämpfen können. Biathlon fand sie immer eine „coole Sache“. Schon damals als ihr großer Bruder sie das erste Mal zum Training mitgenommen hat. Die Leidenschaft von damals brennt noch immer. Und jetzt gilt es: Der große Traum soll Realität werden.

Aufgrund einer Herzbeutel-Entzündung musste Hanna die gesamte Saison 2019/20 pausieren. Anfang 2020 stieg sie wieder ins Training ein.

Den ersten internationalen Wettkampf nach fast zwei Jahren Zwangspause bestritt Hanna im slowakischen Brezno-Osrblie. Erstmals durfte sie dort im IBU-Cup an den Start gehen. Gleich im dritten Rennen schaffte sie es als Zweitplatzierte im kurzen Einzel aufs Podest. Im österreichischen Obertilliach stand sie mit der Mixed-Staffel sogar erstmals ganz oben auf dem Treppchen.

Mit dieser Leidenschaft für den Biathlon, diesen Leistungen und der Power qualifizierte sich Hanna Kebinger auch im zweiten Jahr für 2021/22 für den DKB Kader mit Perspektive (kurz KmP) im DSV. Hier werden gemeinsam mit der DKB Talente gefördert, Perspektiven geschaffen und in die Zukunft des Biathlon investiert.

Mehr zum Kader
Zur DKB #geldverbesserer Kampagne

Erste IBU-Cup-Platzierung: 2021 Brezno 16. SP
Erstes IBU-Cup-Podest: 2021 Brezno 2. SI

IBU-Cup-Gesamtwertung 2021: 19.
IBU-Juniorcup-Gesamtwertung 2019:
 1.

JWM 2019 Osrblie 2 Staffel
JWM 2019 Osrblie 2 VF
JWM 2019 Osrblie 3 SP
JWM 2019 Osrblie 9 EZ
JEM 2019 Sjusjoen 2 VF
JEM 2019 Sjusjoen 3 Staffel
JWM 2018 Otepää 4 Staffel
JWM 2018 Otepää 4 SP