Kloe Nina

Geburtstag:
13.02.1995
Wohnort:
Karlsruhe
Beruf:
Studentin (Lehramt)
Größe/Gewicht:
162cm/56kg
Kopfsponsor:
Viessmann
Hobbys:
Freunde treffen, Basketball

Bis 2014 war Nina Kloe Alpinrennfahrerin. Dann folgte Nina einer BSV-Einladung zur SX-Sichtung und wechselte direkt die Disziplin. 2015 fuhr Nina bei ihrem Europacup-Debüt in Grasgehren auf Platz elf, vier Wochen später in Lofsdalen auf das Podest.

2015 folgte in Val Thorens der erste Europacup-Sieg. 2017 gab sie am Feldberg ihre Weltcup-Premiere.

Im Winter 2018 startete Nina viermal im Weltcup und konnte jedes Mal in die Punkteränge fahren. In der Weltrangliste verbesserte sich die Landespolizistin von Rang 39 (2017) auf Rang 35 im vergangenen Winter.

Top Erfolge von Nina Kloe:

Erste WC-Platzierung: 2017 Feldberg 21.

Weltcup

2018 Gesamt-35.

Europacup

2017 Lenk 2.

2017 Val Thorens 1., Lofsdalen 2.

Junioren-Weltmeisterschaften

2016 Val Thorens 5.

Stand Oktober 2018