Zehentner David

Geburtstag:
15.04.2003
Beruf:
Schüler

David Zehentner konnte im Winter 2017/18 drei Junior-Slopestyles für sich entscheiden. Er siegte in Oberammergau, am Sudelfeld und am Götschen.

Zu Beginn der vergangenen Saison gab der Bayrischzeller beim Big-Air-Weltcup in Modena sein Debüt in der höchsten Wettkampfklasse. Im Europacup schaffte es David dreimal in die Top-7. Beim Big Air in St. Anton verpasste er als Vierter das Europacuppodest nur knapp. Zum Ende der Saison nahm der Deutsche Slopestyle-Vizemeister 2019 an seinen zweiten Junioren-Weltmeisterschaften teil.

Top Erfolge von David Zehentner

Erste WC-Platzierung 2018 Modena 39. Big Air

Junioren-Weltmeisterschaft

2019 Klaeppen 16 Slopestyle

2017 Valmalenco 26 Slopestyle

 

Stand Oktober 2019