#DeinErstesMal – Mit Freunden in die Schweiz

DeinErstesMal – Mit Freunden in die SchweizDu bist durstig nach Abenteuern und sportlichen Erlebnissen? Zudem ist deine Bucketlist noch lang und du kannst nicht genug von der Welt sehen? Dann bist Du mit Deinen Freunden bei #DeinErstesMal – Mit Freunden in die Schweiz genau richtig!

Schweiz Tourismus und das Wallis suchen gemeinsam mit dem Deutschen Skiverband Teilnehmer für eine unvergessliche Winter-Reise in die Schweiz. Ihr seid eine Gruppe von maximal 4 Personen. Ihr seid sportlich affin und habt Lust, euch neben eurem Job und eurer Karriere auch in der Freizeit neuen Herausforderungen zu stellen und Neues zu entdecken?
Dann nutzt die Chance und fahrt gemeinsam mit dem DSV und Schweiz Tourismus ins Wallis. Erlebt gemeinsam mit ehemaligen Top-Athleten ein Winter-Abenteuer nach dem anderen. Sammelt nicht nur Unvergessliche Momente sondern auch einmalige Erlebnisse. Spannung. Mut. Freiheit. Genuss. Das alles verbindet euch bei #DeinErstesMal – Mit Freunden in die Schweiz.

SO EINFACH GEHT´S

Link aufrufen, Video/Fotos aus dem letzten Winter raussuchen, Kontaktdaten und Infos ausfüllen und damit die Bewerbung bis zum 31.10.2022 abschicken! Die Gewinner werden anschließend von der Jury ausgewählt und benachrichtigt.

Die Gewinner werden auf eine einmalige Reise in die Schweiz eingeladen und erleben dort Abenteuer, die für den ein oder anderen ein erstes Mal sind!

Hier mitmachen & mit Winter-Fotos/Video bewerben

Deutscher Skiverband –#DeinErstesMal – Mit Freunden in die Schweiz

Die Berge sind pures Abenteuer. Egal ob hoch oben beim Sonnenaufgang, beim rasanten Skifahren über menschenleere Pisten oder in tiefen, winterlichen Schluchten. Das Gefühl der Freiheit spüren. Die Magie des Schnees auf einen wirken lassen. Die Stille in sich aufsaugen.#DeinErstesMal – Mit Freunden in die Schweiz umfasst das alles. Und zwar mit dir und deinen besten Freunden zusammen.

Wintersport = Vielfalt

Nicht nur in den Reihen des Deutschen Skiverbandes gibt es mehrere Disziplinen. Ski Alpin, Nordisch, Biathlon – sie sind alle unter einem Dach zusammen. Doch der Winter bietet noch so viel mehr. Trailrunning, Alpine Canyoning im Winter, Skitouring, genauso wie Schneeschuhwandern…. Der Fantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Und unter dem großen Zelt des Deutschen Skiverbandes sind sie alle vereint, nicht nur die Winterfans sondern auch die sportbegeisterten und mutigen Abenteurer.

Was erwartet euch bei #DeinErstesMal?

Du bist schon gespannt, was dich und deine Freunde in der Schweiz, genauer gesagt im Wallis, erwartet? Abenteuer. Endorphine. Wildnis. Schnee. Ruhe. Landschaft. Berge. Im Grunde genommen Schweiz pur! Aber um dich schonmal auf das vorzubereiten, was dich erwarten wird, haben wir hier für dich und deine Freunde kurz und knapp alles wichtige zusammengefasst:

1. Halt: Aletsch Arena

  • Ski Alpin Schweiz Aletsch DeinErstesMal DSV SkiDeutschland
  • Ski Alpin Schweiz Aletsch DeinErstesMal DSV SkiDeutschland
  • Ski Alpin Schweiz Aletsch DeinErstesMal DSV SkiDeutschland

In der Aletsch Arena hast du beim Skifahren  einen atemberaubenden Blick auf über 40 Viertausender, den größten Geltscher der Alpen direkt vor dir und ein Skigebiet mit perfekten Wintersportbedingungen von Dezember bis April.

Hier geht’s auf die Piste
  • Trailrunning DeinErstesMal DSV SkiDeutschland
  • Trailrunning DeinErstesMal DSV SkiDeutschland
  • Trailrunning DeinErstesMal DSV SkiDeutschland

Die Aletsch Arena ist nicht nur bei Skifahrern beliebt, sondern ein richtiges Eldorado für Trailrunner. Vom Bett gehts nicht nur direkt aufs Brett, sondern auch in die Laufschuhe. Ettliche Trails auf über 2000 m ü. M. auf dem autofreien Plateau Riederalp, Bettmerlap und Fiescheralp bringen deine Endorphin-Ausschüttung in Gang.

#DeinErstesMal – Trailrunning

2. Halt: Saas-Fee/Saastal

  • Saas-Fee DeinErstesMal Schweiz DSV SkiDeutschland
  • Saas-Fee DeinErstesMal Schweiz DSV SkiDeutschland
  • Saas-Fee DeinErstesMal Schweiz DSV SkiDeutschland

Klettersteigen gibt es nicht nur im Sommer, sondern auch im Winter! Mit #DeinErstesMal erlebst du Alpine Canyoning. Dabei durchsteigt ihr gemeinsam mit einem Bergführer die wildzerklüftete Feeschlucht. Der Klettersteig „Gorge Alpine“ führt von Saas-Fee hinab nach Saas-Grund. Vorbei an gefrorenen Wasserfällen, über Hängebrücken, Leitern und Stahlseile. Absolute Höhepunkte der Tour: eine rasante Seilrutsche sowie ein Pendelgang.

#DeinErstesMal – Alpine Canyoning
  • Ski Alpin Saas-Fee DeinErstesMal DSV SkiDeutschland
  • Ski Alpin Schweiz Aletsch DeinErstesMal DSV SkiDeutschland
  • Ski Alpin Schweiz Aletsch DeinErstesMal DSV SkiDeutschland

Die Destination Saas-Fee/Saastal liegt zwischen 1.500 und 3.600 m ü. M. – Schneesicherheit ist hier an der Tagesordnung! 150 Pistenkilometer, egal ob blau, rot, schwarz oder gelb warten hier auf euch. Egal wohin ihr schaut, überall seht ihr gigantische Berggipfel, denn ihr seit von 18 Viertausendern umgeben. Muss hier noch mehr gesagt werden?

Hier geht’s auf die Piste
Schon in der vergangenen Saison durften die glücklichen Gewinner von #threeGENERATIONS – Gemeinsam in den Schnee die schönsten Seiten der Schweiz erkunden. Mehr dazu siehst du hier ➡️

3. Halt: Nendaz/Veysonnaz

  • DeinErstesMal Schweiz Nendaz Wallis DSV SkiDeutschland
  • DeinErstesMal Schweiz Nendaz Wallis DSV SkiDeutschland
  • Ski Alpin Schweiz DeinErstesMal DSV SkiDeutschland

Skitouring – seit einiger Zeit erlebt diese Sportart einen richtigen Boom. Die Einsamkeit und Ruhe beim Aufstieg genießen und dann durch unverspurten Tiefschnee zurück ins Tal powdern. Das lässt jedes Skifahrerherz höher schlagen. Du hattest noch nie die Möglichkeit, das auzuprobieren? #DeinErstesMal macht das für dich und deine Freunde möglich! Bei einem Einführungskurs lernt ihr hier die Basics und macht euch dann gemeinsam auf den Weg nach oben.

#DeinErstesMal – Skitouring
  • DeinErstesMal Schweiz Nendaz Wallis DSV SkiDeutschland
  • DeinErstesMal Schweiz Nendaz Wallis DSV SkiDeutschland

Was ist typisch für die Schweiz? Klar, Berge, atemberaubende Ausblicke, Tradition und… Käse! Doch ein typisches Walliser Raclette am offenen Feuer ist dann doch nochmal etwas ganz besonderes. Ihr macht euch gemeinsam auf zu einer nächtlichen Schneeschuhwanderung durch den Wald. Mitten im Lärchenwald wartet dann ein offenes Feuer auf euch. Ihr macht es euch ums Feuer gemütlich und genießt ein herzhaftes Walliser Raclette. Tradition pur bei #DeinErstesMal im wunderschönen Wallis in der Schweiz.

#DeinErstesMal – Schneeschuhwandern
  • DeinErstesMal Schweiz Nendaz Wallis DSV SkiDeutschland
  • DeinErstesMal Schweiz Nendaz Wallis DSV SkiDeutschland
  • DeinErstesMal Schweiz Nendaz Wallis DSV SkiDeutschland

Nendaz liegt mitten im Skigebiet von 4 Vallées. Da ist es auch selbstverständlich, dass das Skifahren bei eurem Urlaub nicht zu kurz kommt! 410 Pistenkilometer von Anfänger bis Profi warten darauf, von euch entdeckt zu werden. Unter anderem findet ihr dort die Piste de l’Ours. Sie verbindet Thyon 2000 mit den Mayens de l’Ours. Mit 51% an der steilsten Stelle erfordert diese Piste euch einiges an Mut und Können ab.

Skifahren 4 Vallées

4. Halt: Region Dents du Midi

  • Ski Schweiz DeinErstesMal DSV SkiDeutschland
  • Ski Schweiz DeinErstesMal DSV SkiDeutschland

Habt ihr schonmal davon geträumt, die verschneite Bergwelt von oben zu sehen und ein einzigartiges Gefühl der Freiheit genießen zu können? #DeinErstesMal bringt euch in schwindelerregende Höhe beim Gleitschirmfliegen in der Region Dents du Midi! Schwebe durch die Lüfte, erblicke die Weiten der Schweizer Berge und lass deine Gedanken in die Ferne schweifen.

#DeinErstesMal – Gleitschirmfliegen
  • Ski Schweiz DeinErstesMal DSV SkiDeutschland
  • Ski Schweiz DeinErstesMal DSV SkiDeutschland

So langsam aber sicher neigt sich eure Abenteuerreise im Wallis dem Ende zu. Doch eines habt ihr noch nicht erlebt: Skifahren im größten international zusammenhängenden Skigebiet der Welt: Die Portes du Soleil. Dort könnt ihr nochmals euer Können unter Beweis stellen und die Schweizer Mauer bezwingen. Sie zählt zu den 10 härtesten Skipisten der Welt. Chavanette bietet erfahrenen Skifahrern eine 37°-Steigung mit insgesamt 76%, das bedeutet ein 400-Meter-Gefälle über die ein Kilometer lange Buckelpiste.

#DeinErstesMal – Buckelpiste

Du fühlst dich damit angesprochen?

Du fühlst dich damit angesprochen? Dann seid jetzt dabei, wenn es für dich und deine Freunde in die Schweiz, genauer gesagt in das wunderschöne Wallis geht! Wir suchen begeisterte Skifreunde und heißen sportliche Ski-Fans willkommen! #DeinErstesMal - Mit Freunden in die Schweiz
Hier geht's zum Gewinnspiel!
Noch mehr Abenteuer im Wallis gibt’s hier!

Ernährung ist das A und O für Sportler

alle Sportler:innen müssen sich ihren spezifischen Bedürfnissen gerecht ernähren. Doch das ist während der Wettkampfphasen und in den Hotelküchen im Weltcup oder bei Olympischen Spielen in der Mensa gar nicht so einfach.

Lernen von den Besten: Langlaufen mit Steffi Böhler

Steffi Böhler, Olympia- und WM-Medaillengewinnerin gibt auf den Loipen von Ruhpolding wertvolle Tipps für fortgeschrittene Langläufer. Wie stehe ich zentral auf dem Ski? Wie skate ich effizient? Welcher Rhythmus empfiehlt sich bei Anstiegen? Wie gleite ich kraftsparend? Mittags wird in einer gemütlichen Skihütte neue Kraft getankt und gefachsimpelt. Ein runder Langlauftag für alle die zukünftig leichter lang Laufen wollen.

Lernen von den Besten: Skifahren mit Fritz Dopfer

Lernen von den Besten – ein Skitag mit dem ehemaligen Weltcupfahrer und Vizeweltmeister im Slalom Fritz Dopfer in Garmisch-Partenkirchen, dem größten Skigebiet Deutschlands und DSV-Trainingsstützpunkt.

Weltcup-Spezial an der Kandahar in Garmisch-Partenkirchen

Wer sie im Renntempo bezwingt, zählt zu den ganz Großen: Die Kandahar – eine der anspruchsvollsten Rennstrecken im alpinen Skiweltcup.

Das ist unser DKB Kader mit Perspektive 2021

Unser DKB Kader mit Perspektive. 10 Biathletinnen und Biathleten des DSV, die bereit sind. Bereit, alles zu geben. Bereit für den Sprung an die Spitze.

In der Erfolgsspur – Biathlon-Weltcup in Hochfilzen

Das letzte Hurra für Denise Herrmann-Wick? Wenn am Wochenende im finnischen Kontiolahti die Biathlon-Saison beginnt, dann ist es für die gebürtige Sächsin möglicherweise der Auftakt zu ihrer finalen Saison.

Obertauern – Wo der Schnee zu Hause ist

Der schneereichste Wintersportort Österreichs: Auf einer Höhe von 1.740 - 2.313 Metern gelegen, hat sich Obertauern diese Bezeichnung redlich verdient!

Auftakt im Kühlschrank – Biathlon Weltcup startet in Kontiolahti

Das letzte Hurra für Denise Herrmann-Wick? Wenn am Wochenende im finnischen Kontiolahti die Biathlon-Saison beginnt, dann ist es für die gebürtige Sächsin möglicherweise der Auftakt zu ihrer finalen Saison.

Mehr Beiträge anzeigen

Obertauern – Wo der Schnee zu Hause ist

Der schneereichste Wintersportort Österreichs: Auf einer Höhe von 1.740 - 2.313 Metern gelegen, hat sich Obertauern diese Bezeichnung redlich verdient!

Ernährung ist das A und O für Sportler

alle Sportler:innen müssen sich ihren spezifischen Bedürfnissen gerecht ernähren. Doch das ist während der Wettkampfphasen und in den Hotelküchen im Weltcup oder bei Olympischen Spielen in der Mensa gar nicht so einfach.

Lernen von den Besten: Langlaufen mit Steffi Böhler

Steffi Böhler, Olympia- und WM-Medaillengewinnerin gibt auf den Loipen von Ruhpolding wertvolle Tipps für fortgeschrittene Langläufer. Wie stehe ich zentral auf dem Ski? Wie skate ich effizient? Welcher Rhythmus empfiehlt sich bei Anstiegen? Wie gleite ich kraftsparend? Mittags wird in einer gemütlichen Skihütte neue Kraft getankt und gefachsimpelt. Ein runder Langlauftag für alle die zukünftig leichter lang Laufen wollen.

Lernen von den Besten: Skifahren mit Fritz Dopfer

Lernen von den Besten – ein Skitag mit dem ehemaligen Weltcupfahrer und Vizeweltmeister im Slalom Fritz Dopfer in Garmisch-Partenkirchen, dem größten Skigebiet Deutschlands und DSV-Trainingsstützpunkt.

Weltcup-Spezial an der Kandahar in Garmisch-Partenkirchen

Wer sie im Renntempo bezwingt, zählt zu den ganz Großen: Die Kandahar – eine der anspruchsvollsten Rennstrecken im alpinen Skiweltcup.

Nordisch by Nature in der Fuschlseeregion

Winterwonderland in der Fuschlseeregion im Salzkammergut - Winterwandern, Langlaufen oder Skitourengehen - hier erfüllt sich jeder deiner Wünsche!

Mehr Beiträge anzeigen

Lernen von den Besten: Skifahren mit Fritz Dopfer

Lernen von den Besten – ein Skitag mit dem ehemaligen Weltcupfahrer und Vizeweltmeister im Slalom Fritz Dopfer in Garmisch-Partenkirchen, dem größten Skigebiet Deutschlands und DSV-Trainingsstützpunkt.

Weltcup-Spezial an der Kandahar in Garmisch-Partenkirchen

Wer sie im Renntempo bezwingt, zählt zu den ganz Großen: Die Kandahar – eine der anspruchsvollsten Rennstrecken im alpinen Skiweltcup.

Training, Turnier und lange Fahrten: So läuft’s im DSV-Teambus

Lehrgänge, Ski-Gebiete, Trainingslager und Wettkämpfe in ganz Europa: Das sind nur einige der Ziele, die Felix Klapprotts Team-Bus im Laufe einer Saison ansteuern muss. Etwa 45.000 Kilometer im Jahr reißt der VW-Bus des Europacup-Co-Trainers auf Semperit-Reifen ab.

Jetzt neu: DSV Mannschaftskarten 2021/2022

Die Mannschaftskarten der Saison 2021/2022 stehen jetzt zur Verfügung. Wir geben einen Einblick in die Zusammensetzung unserer Kader und die Entwicklung der Teams über die Jahre. #SkiDeutschland

Der DSV zieht Bilanz „unserer“ Olympischen Spiele in Peking (auf Ski)

Hat der DSV "genug" Medaillen geholt und Erfolge mit euch gefeiert oder stand er im ewigen Schatten des Eiskanals? Und ...

Wir sind nicht der Alpin Favorit, aber bei der Musik dabei

Obwohl die deutschen auf der Liste nicht der größte Alpin-Favorit sind, sollen es zwei Medaillen bei den Olympischen Winterspielen werden. ...

Mehr Beiträge anzeigen

Training, Turnier und lange Fahrten: So läuft’s im DSV-Teambus

Lehrgänge, Ski-Gebiete, Trainingslager und Wettkämpfe in ganz Europa: Das sind nur einige der Ziele, die Felix Klapprotts Team-Bus im Laufe einer Saison ansteuern muss. Etwa 45.000 Kilometer im Jahr reißt der VW-Bus des Europacup-Co-Trainers auf Semperit-Reifen ab.

Jetzt neu: DSV Mannschaftskarten 2021/2022

Die Mannschaftskarten der Saison 2021/2022 stehen jetzt zur Verfügung. Wir geben einen Einblick in die Zusammensetzung unserer Kader und die Entwicklung der Teams über die Jahre. #SkiDeutschland

Der DSV zieht Bilanz „unserer“ Olympischen Spiele in Peking (auf Ski)

Hat der DSV "genug" Medaillen geholt und Erfolge mit euch gefeiert oder stand er im ewigen Schatten des Eiskanals? Und ...

SKI & BERGE – Das DSV Magazin jetzt auch im TV!

SKI & BERGE – Das DSV Magazin läuft ab dem 19. November auf Sport 1 als TV-Magazin. Beeindruckende Crossmedialität und ein Alleinstellungsmerkmal durch Print-Magazin, Social Media-Kanäle und nun neu als Fernsehformat.

Schneesport schaut hin: Prävention sexualisierter Gewalt

Gegen sexualisierte Gewalt: Mit einer Broschüre und einem E-Learning-Modul geben wir zusammen mit Snowboard Germany praxisnahe und umsetzbare Empfehlungen zur Prävention und Intervention.

Die Checkliste: Was ein Fan beim Ski Weltcup als Zuschauer braucht

Die Checkliste für deinen Stadion Ski Weltcup-Besuch im Winter Egal ob du dich auf den Biathlon in Oberhof oder Ruhpolding ...

Mehr Beiträge anzeigen

Freeski Sommercamp 2022

Ihr wollt trainieren wie die Pros und ein paar neue Tricks im Park lernen? Dann seid ihr beim DSV Freeski Sommercamp genau richtig. Am 11. August und 24. August 2022 findet in Scharnitz nämlich im Banger Park ein Sommercamp für Kinder im Alter von 10 – 16 Jahren statt.

Jetzt neu: DSV Mannschaftskarten 2021/2022

Die Mannschaftskarten der Saison 2021/2022 stehen jetzt zur Verfügung. Wir geben einen Einblick in die Zusammensetzung unserer Kader und die Entwicklung der Teams über die Jahre. #SkiDeutschland

SKI & BERGE – Das DSV Magazin jetzt auch im TV!

SKI & BERGE – Das DSV Magazin läuft ab dem 19. November auf Sport 1 als TV-Magazin. Beeindruckende Crossmedialität und ein Alleinstellungsmerkmal durch Print-Magazin, Social Media-Kanäle und nun neu als Fernsehformat.

Schneesport schaut hin: Prävention sexualisierter Gewalt

Gegen sexualisierte Gewalt: Mit einer Broschüre und einem E-Learning-Modul geben wir zusammen mit Snowboard Germany praxisnahe und umsetzbare Empfehlungen zur Prävention und Intervention.

Die Checkliste: Was ein Fan beim Ski Weltcup als Zuschauer braucht

Die Checkliste für deinen Stadion Ski Weltcup-Besuch im Winter Egal ob du dich auf den Biathlon in Oberhof oder Ruhpolding ...

Die DSV Wintereinkleidung 2020

Eine DSV-Wintereinkleidung der besonderen Art liegt hinter den über 650 DSV-Athleten, -Trainern und -Betreuern. Vom 12. Bis zum 14. Oktober wurden sie bei Würth, dem Premiumpartner des DSV, auf dem Gelände des Adolf Würth Airports in Schwäbisch-Hall von Kopf mit Fuß ausgestattet.

Mehr Beiträge anzeigen

Hochschwarzwälder Dreierlei

Der erste Gedanke bei diesem Namen: irgendwas mit Essen. Drei unterschiedliche Gerichte miteinander kombiniert. Doch hier trifft das nicht ...

Training, Turnier und lange Fahrten: So läuft’s im DSV-Teambus

Lehrgänge, Ski-Gebiete, Trainingslager und Wettkämpfe in ganz Europa: Das sind nur einige der Ziele, die Felix Klapprotts Team-Bus im Laufe einer Saison ansteuern muss. Etwa 45.000 Kilometer im Jahr reißt der VW-Bus des Europacup-Co-Trainers auf Semperit-Reifen ab.

Jetzt neu: DSV Mannschaftskarten 2021/2022

Die Mannschaftskarten der Saison 2021/2022 stehen jetzt zur Verfügung. Wir geben einen Einblick in die Zusammensetzung unserer Kader und die Entwicklung der Teams über die Jahre. #SkiDeutschland

Ende gut, vieles gut – Das Saisonfinale der Nordischen Disziplinen

Zum Ende der Saison der Nordischen Disziplinen Skilanglauf, Nordische Kombination und Skisprung Damen kann ein positives Resümee gezogen werden.

Furioses Finale in Planica – Slowenen dominieren – DSV-Adler müde

In Planica ging die Skisprung-Saison zu ende. Kobayashi sicherte sich den ersten Platz, dicht gefolgt vom DSV-Adler Karl Geiger.

Ein Freund, ein guter Freund… Severin Freund beendet seine Karriere

Nach vielen Jahren im Skisprung-Weltcup verabschiedet sich Severin Freund bei den Wettkämpfen in Planica. Er kann auf eine sehr erfolgreiche und preisgekrönte Karriere zurückblicken.

Mehr Beiträge anzeigen

Lernen von den Besten: Langlaufen mit Steffi Böhler

Steffi Böhler, Olympia- und WM-Medaillengewinnerin gibt auf den Loipen von Ruhpolding wertvolle Tipps für fortgeschrittene Langläufer. Wie stehe ich zentral auf dem Ski? Wie skate ich effizient? Welcher Rhythmus empfiehlt sich bei Anstiegen? Wie gleite ich kraftsparend? Mittags wird in einer gemütlichen Skihütte neue Kraft getankt und gefachsimpelt. Ein runder Langlauftag für alle die zukünftig leichter lang Laufen wollen.

Training, Turnier und lange Fahrten: So läuft’s im DSV-Teambus

Lehrgänge, Ski-Gebiete, Trainingslager und Wettkämpfe in ganz Europa: Das sind nur einige der Ziele, die Felix Klapprotts Team-Bus im Laufe einer Saison ansteuern muss. Etwa 45.000 Kilometer im Jahr reißt der VW-Bus des Europacup-Co-Trainers auf Semperit-Reifen ab.

Jetzt neu: DSV Mannschaftskarten 2021/2022

Die Mannschaftskarten der Saison 2021/2022 stehen jetzt zur Verfügung. Wir geben einen Einblick in die Zusammensetzung unserer Kader und die Entwicklung der Teams über die Jahre. #SkiDeutschland

Ende gut, vieles gut – Das Saisonfinale der Nordischen Disziplinen

Zum Ende der Saison der Nordischen Disziplinen Skilanglauf, Nordische Kombination und Skisprung Damen kann ein positives Resümee gezogen werden.

Langlauf, Nordische Kombination und Skispringen – Das große Finale der Saison 2021/2022

Die Langläufer:innen, Nordischen Kombinierer:innen und die Skispringerinnen reisen für ihr Finale nach Schonach, Oberhof und Falun.

Der DSV zieht Bilanz „unserer“ Olympischen Spiele in Peking (auf Ski)

Hat der DSV "genug" Medaillen geholt und Erfolge mit euch gefeiert oder stand er im ewigen Schatten des Eiskanals? Und ...

Mehr Beiträge anzeigen

Hochschwarzwälder Dreierlei

Der erste Gedanke bei diesem Namen: irgendwas mit Essen. Drei unterschiedliche Gerichte miteinander kombiniert. Doch hier trifft das nicht ...

Training, Turnier und lange Fahrten: So läuft’s im DSV-Teambus

Lehrgänge, Ski-Gebiete, Trainingslager und Wettkämpfe in ganz Europa: Das sind nur einige der Ziele, die Felix Klapprotts Team-Bus im Laufe einer Saison ansteuern muss. Etwa 45.000 Kilometer im Jahr reißt der VW-Bus des Europacup-Co-Trainers auf Semperit-Reifen ab.

Die Entscheidung des IOC – Ein Schicksalsschlag für die Nordische Kombination

Das IOC hat entschieden: Die Nordische Kombination der Damen wird nicht olympisch - ein Schicksalsschlag für alle Athletinnen.

Jetzt neu: DSV Mannschaftskarten 2021/2022

Die Mannschaftskarten der Saison 2021/2022 stehen jetzt zur Verfügung. Wir geben einen Einblick in die Zusammensetzung unserer Kader und die Entwicklung der Teams über die Jahre. #SkiDeutschland

Ende gut, vieles gut – Das Saisonfinale der Nordischen Disziplinen

Zum Ende der Saison der Nordischen Disziplinen Skilanglauf, Nordische Kombination und Skisprung Damen kann ein positives Resümee gezogen werden.

Langlauf, Nordische Kombination und Skispringen – Das große Finale der Saison 2021/2022

Die Langläufer:innen, Nordischen Kombinierer:innen und die Skispringerinnen reisen für ihr Finale nach Schonach, Oberhof und Falun.

Mehr Beiträge anzeigen

In der Erfolgsspur – Biathlon-Weltcup in Hochfilzen

Das letzte Hurra für Denise Herrmann-Wick? Wenn am Wochenende im finnischen Kontiolahti die Biathlon-Saison beginnt, dann ist es für die gebürtige Sächsin möglicherweise der Auftakt zu ihrer finalen Saison.

Auftakt im Kühlschrank – Biathlon Weltcup startet in Kontiolahti

Das letzte Hurra für Denise Herrmann-Wick? Wenn am Wochenende im finnischen Kontiolahti die Biathlon-Saison beginnt, dann ist es für die gebürtige Sächsin möglicherweise der Auftakt zu ihrer finalen Saison.

Was ist der DSV Joka Deutschlandpokal Biathlon?

Es geht wieder los! Unsere Nachwuchsathleten stehen in den Startlöchern- die ersten Wettkämpfe der neuen Saison im DSV Joka Deutschlandpokal stehen vor der Tür.

Die IBU Sommer Biathlon Weltmeisterschaft 2022

Die Sommer Biathlon Weltmeisterschaft 2022 in Ruhpolding - auf Skirollern und am Schießstand entfacht der Kampf um Gold, Silber und Bronze bei den Athlet:innen!

Jetzt neu: DSV Mannschaftskarten 2021/2022

Die Mannschaftskarten der Saison 2021/2022 stehen jetzt zur Verfügung. Wir geben einen Einblick in die Zusammensetzung unserer Kader und die Entwicklung der Teams über die Jahre. #SkiDeutschland

Die Karriere von Erik Lesser: Kein ganz übler Kerl

Erik Lesser (DSV) beendet seine aktive Biathlon Karriere 2022 in Oslo beim Weltcup. Was kommt als nächstes? Wird sich Erik Lesser nach seiner Karriere weniger im Biathlon Doppelzimmer als vielmehr im Kinderzimmer seiner süßen Tochter sehen lassen? Der Sommer in Oberhof steht bevor...

Mehr Beiträge anzeigen
Jetzt
Ticket
kaufen!