DSV Skilanglauf Winterchallenge: 5000m gegen uns

Verlängert: Aufgrund der guten Bedingungen haben wir die DSV Skilanglauf Winterchallenge bis einschließlich Ostermontag, den 5. April verlängert!

Endlich wieder ein Ziel vor Augen in der tristen Corona-Zeit: Unsere DSV Skilanglauf-Nationalmannschaft fordert Dich zu einer 5000m-Challenge heraus! Mach mit und gewinne einen von vielen tollen Preisen! Egal ob, Du gerade erst mit dem Langlaufen begonnen hast oder ein ambitionierter Hobbyläufer bist. Egal ob alleine oder für den Verein, ob jung oder alt. Jeder kann an der Challenge teilnehmen und sich mit unseren Athleten messen.

Auch wenn wir derzeit alle Abstand halten müssen, rückt die Skilanglauf-Familie mit unserer Challenge enger zusammen. Also: Rein in die Langlaufschuhe, Ski anschnallen und ab geht`s! DU gegen die Athletinnen und Athleten aus unseren Nationalteams!

DSV Winterschallenge Langlauf #SkiDeutschland

Challenge Accepted?

Dann schnell los zu Deiner Lieblingsstrecke. Gib alles und tracke Deinen Lauf mit der Strava App oder nutze z.B. ein Garmin Produkt, von dem du deine Daten im Nachhinein auf Strava (über den Browser oder die App) lädst.

Die Anleitung zur Winterchallenge

Unsere 5000m-Challenge kann vom 19. Dezember 2020 bis zum 28. März 2021 im freien Stil (Klassik oder Skating) absolviert werden. Die Teilnahme erfolgt dabei auf eigene Gefahr und die Loipen- und aktuellen Coronaregeln sind unbedingt einzuhalten! Um für Dich selbst, Deinen Verein oder Deine Firma Preise zu gewinnen, musst du Deine Zeit aufzeichnen und sie anschließend im Challenge-Formular hinterlegen. Wir geben Dir die Schritt-für-Schritt-Anleitung:

Teilnahme mit Strava

  1. Registrieren auf Strava am Computer oder mit dem Handy
  1. Zwischen dem 19.12.20 und dem 28.03.21 die 5000 Meter auf der Heimstrecke mit Handy oder Tracker laufen
  1. Nach Aufzeichnen der Aktivität wird dieser ein eigener Link zugewiesen. Diesen trägst Du dann in das Challenge-Formular ein (siehe unten)

Teilnahme mit GPS-Tracker

  1. Zeichne Deine Trainingseinheit mit Deinem Gerät oder Deiner Fitness-Uhr auf
  1. Über die App bzw. Software des Herstellers sollte Deiner Aktivität nach Aufzeichnung ein eigener Link zugewiesen werden. Diesen dann in das Challenge-Formular eintragen (siehe unten)

Eintragen in das Challenge-Formular

Das Challenge-Formular stellt unser Partner XC-Ski bereit. Mit einem Login kannst du Deine Daten dort eintragen und auch im Laufe der Challenge und mit etwas Training in den Beinen auch aktualisieren. Im Anschluss hast du die Möglichkeit, eine Grafik mit Deiner Leistung in allen Sozialen Netzwerken zu teilen. Die Rangliste aller Teilnehmer wird laufend aktualisiert, sodass Du Dich direkt mit unseren DSV-Athleten messen kannst.

Einzelwertung (schnellste Zeit), Vereinswertung (meiste Teilnehmer) und Firmenwertung (meiste Teilnehmer) erfolgen am Ende der Challenge am 28. März 2021.

NEU!

Aufgrund der weiter anhaltenden Einschränkungen bei der Durchführung von Skilanglauf-Bewerben über längere Distanzen, hat der Deutsche Skiverband auf Initiative der DSV-Sportentwicklung im Rahmen der DSV Winter Challenge ein zweites Angebot über 30 Kilometer gestartet. Das Angebot über die längere Distanz ist ab sofort verfügbar.

DSV Winterschallenge Langlauf #SkiDeutschland

DSV Skilanglauf Winterchallenge: Das könnt ihr gewinnen

Vereinspreise:

  1. Platz: Semperit Reifensatz + 15 Roeckl Handschuhe für die besten 15 aus dem Verein
  2. Platz: Semperit Reifensatz
  3. Platz: Semperit Reifensatz

Firmenpreise:

  1. Platz: Pokal

Sonderkategorie „Schnellste Zeit“:

  1. Platz Damen / Herren: Original DSV-Rennanzug

Als Motivationskick oben drauf bist Du mit Deiner Teilnahme automatisch im Los-Topf für das Gewinnspiel von 15 Viessmann Mützen und Skisocken von unserem Partner CEP.

30km-Challenge:

Die ersten 300 SkilangläuferInnen, die die 30 Kilometer erfolgreich absolvieren, bekommen – unabhängig von der gelaufenen Zeit, eine „DSV-Im Limit-Medaille“.  Sendet dafür eine E-Mail an Katharina Neumann (katharina.neumann@deutscherskiverband.de) mit Angabe von Namen und Anschrift sowie dem Datum, an dem Ihr an der Challenge teilgenommen habt.

Die Gewinnspielteilnahmen sind an unsere Gewinnspielrichtlinien gekoppelt.

Auf los geht’s los: Wir freuen uns auf Deine Teilnahme und über Deine Bilder. Viel Erfolg!

Thomas Bing startet Projekt Vasalauf-Sieg

Der Vasalauf- das berühmteste Langlaufrennen der Welt 47 Jahre nach dem bislang einzigen deutschen Sieg soll mit Thomas Bing ...

Leukerbad – Quelle zum Glück

Leukerbad steht für Gastfreundschaft, Natur und Erholung - Dich erwarten Berge, als wären sie gemalt, Quellen, in ihrer reinsten Form und Menschen, die dich herzlich in Empfang nehmen.

DSV Würth Shooting Star Finale

Für 25 Jungs und Mädels hieß es auf nach Ruhpolding, in die Chiemgau Arena, zum Finale des Shooting Star 2021. Nachdem wir im letzten Jahr kein Finale durchführen konnten, durften sich auch die Kids aus dem Vorjahr darauf freuen, gemeinsam mit Fritz Fischer zwei intensive Trainingstage im Weltcup-Stadion zu erleben.

Head to Head: Das Gesetz der Serie

GER gegen NOR: Wer schafft die meisten Gesamtweltcup-Siege? Biathlon ist ein Ausdauersport. Wer das nicht glaubt, der sollte einfach ...

Entdecke die unterschiedlichen Seiten des Wallis: Saastal, Nendaz/Veysonnaz, Leukerbad

Erlebe die Vielseitigkeit des Wallis in Saas-Fee/Saastal, Leukerbad und Nendaz/Veysonnaz!

Schneesport schaut hin: Prävention sexualisierter Gewalt

Gegen sexualisierte Gewalt: Mit einer Broschüre und einem E-Learning-Modul geben wir zusammen mit Snowboard Germany praxisnahe und umsetzbare Empfehlungen zur Prävention und Intervention.

Mehr Beiträge anzeigen

DSV Skilanglauf Winterchallenge: 5000m gegen uns

In der DSV Winterchallenge fordert Dich unsere Skilanglauf-Nationalmannschaft heraus, 5000m gegen sie zu laufen. Es gibt viele tolle Preise zu gewinnen!

STADT – LAND – FLOW: das ist biken@brixen

Brixen hat sich mittlerweile einen Namen in der Bikeszene gemacht. Und das völlig zurecht, wie wir meinen…

Oberstdorf | zwischen Tradition und Moderne

Heimatgefühl pur beim Urlaub in Oberstdorf im Allgäu!

Pokljuka – mehr als nur Biathlon

Auf der Pokljuka finden jedes Jahr die Biathlon-Bewerbe statt. Dieses Jahr sogar die Weltmeisterschaft. Doch die Hochebene hat weit mehr zu bieten als das!

La Dolce Vita in Cortina d’Ampezzo

Auf Medaillenjagd in den Dolomiten - eine Reise ins wunderschöne Cortina d'Ampezzo!

Der Bregenzerwald – Unverhofft kommt oft

460 km Mountainbikerouten und flowige Trails - Bike-Geheimtipp Bregenzerwald

Mehr Beiträge anzeigen

Der Mann für die Zukunft

Thomas Dreßen pokert beim Heimrennen hoch und wird mit dem vierten Weltcupsieg belohnt – dem ersten eines Deutschen auf der ...

DSV-Besucherumfrage Alpiner Ski-Weltcup in Garmisch-Partenkirchen

Live vor Ort gewesen beim Alpinen Ski-Weltcup in Garmisch-Partenkirchen Besucherumfrage ausgefüllt Im Lostopf für VIP Tickets und tolle andere Preise gelandet! ...

Kitzbühel Weltcup – Zurück in der Wohlfühloase

Thomas Dreßens Sieg beim Kitzbühel Weltcup 2018 war noch eine Sensation, beim 80. Hahnkammrennen gehört er zu den Favoriten und weiß ...

#threeGENERATIONS – Wir haben die Skifamilie 2020 gefunden!

Eine Schneesport-Familie mit mindestens 3 Generationen war die Vorgabe – und die erfüllt Familie Zachmann par excellence. Denn hier sind ...

Ski Alpin: Elixir fürs Team

Die Zwischenbilanz der Alpinen kann sich sehen lassen. Thomas Dreßen und Viktoria Rebensburg haben mit ihren Siegen für die ersten ...

Jugend Team Deutschland für Lausanne 2020 nominiert

14 Tage, 81 Entscheidungen, 16 Disziplinen Der Deutsche Olympische Sportbund wird ein 90 Athleten*innen starkes Jugend Team Deutschland zu ...

Mehr Beiträge anzeigen
Mehr Beiträge anzeigen
Mehr Beiträge anzeigen

Deutschland: Das alte, neue Skisprung-Herz

Von Oberstdorf bis Klingenthal – Traditionsstandorte retten den Weltcup

Die „Willis“ machen das Springen bunt

Die ehrenamtlichen Willinger Helfer "Willis" sorgten für ein reibungsloses Weltcup-Wochenende

Nordische JWM: Erst Finnland – dann Oberstdorf…

Bei den Nachwuchs-Weltmeisterschaften hoffen DSV-Starter auf Edelmetall…

Vierschanzentournee: Das Warten geht weiter

Die Hoffnung auf den Sieg bei der Vierschanzentournee hat sich nicht erfüllt. Wir ziehen Bilanz und geben einen Ausblick.

Der Flachländer als Skisprung-Exot

Es gibt im Sport immer wieder mal Ausnahmen von der Regel, die da lautet, dass Spitzensportler im Winter eigentlich aus den Bergen kommen müssen. Und selbst bei Skispringerinnen und Skispringern ist es möglich, als Flachländer hoch hinaus zu kommen.

Vierschanzentournee vor ihrer größten Bewährungsprobe

Wenn kurz vor dem Jahreswechsel in Oberstdorf die besten Skispringer der Welt wieder abheben, dann hat die traditionelle Vierschanzentournee eine ihrer härtesten Bewährungsproben in ihrer Geschichte vorerst bestanden. Zum 69. Mal wird dieses Ereignis, inzwischen nicht nur ob ihrer langen Tradition eine feste Größe im internationalen Sportkalender, ausgetragen.

Mehr Beiträge anzeigen

#threeGENERATIONS | Als Familie ab in die Schweiz!

JETZT BEWERBEN für threeGENERATIONS 2021! Wir begleiten wieder eine DSV-Skifamilie mit in die Schweiz für eine Woche Schnee-Spaß pur!

SKI & BERGE ist unser Magazin vom DSV!

Du kannst die aktuelle Ausgabe kostenlos online direkt lesen. Auch ohne Mitgliedschaft. Das ist unser Geschenk an all die unausgelasteten Ski-Fans. Das jähe Saisonende hat uns alle leider hart getroffen. Jetzt heißt es #zusammenhalten und das Beste draus zu machen.

Kids Camps powered by PistenBully


Meldet euch bis März zu einem PistenBully Kids Camp an! Denn unter dem Motto „Weg vom PC – raus ...

Runderneuerte Rahmentrainingskonzeption Skilanglauf online

Aktuellste wissenschaftliche Erkenntnisse und modernste technische Features: die neue „Langlauf-Bibel“ ist verfügbar Intensive Arbeitsjahre stecken in der neuen Rahmentrainingskonzeption (RTK) ...

#threeGENERATIONS – Wir haben die Skifamilie 2020 gefunden!

Eine Schneesport-Familie mit mindestens 3 Generationen war die Vorgabe – und die erfüllt Familie Zachmann par excellence. Denn hier sind ...

Jugend Team Deutschland für Lausanne 2020 nominiert

14 Tage, 81 Entscheidungen, 16 Disziplinen Der Deutsche Olympische Sportbund wird ein 90 Athleten*innen starkes Jugend Team Deutschland zu ...

Mehr Beiträge anzeigen

Die Paten

Große Namen einstiger Glanzzeiten unterstützen die JWM in Oberwiesenthal Wer an Nordischen Skisport in Oberwiesenthal denkt, der denkt wohl zuerst ...

Runderneuerte Rahmentrainingskonzeption Skilanglauf online

Aktuellste wissenschaftliche Erkenntnisse und modernste technische Features: die neue „Langlauf-Bibel“ ist verfügbar Intensive Arbeitsjahre stecken in der neuen Rahmentrainingskonzeption (RTK) ...

Nur Sabine kann Stephan Leyhe besiegen

Es bedurfte höherer Mächte, um das Märchen von Stephan Leyhe zu stoppen. Der Willinger, geboren im Ortsteil Schwalefeld und inzwischen ...

Nordische Kombination in Seefeld: Die Rückkehr des Königs

Es war eine leise Rückkehr in sein altes Königreich: Eric Frenzel gastierte mit dem Weltcup der Nordischen Kombinierer in Seefeld. ...

Jugend Team Deutschland für Lausanne 2020 nominiert

14 Tage, 81 Entscheidungen, 16 Disziplinen Der Deutsche Olympische Sportbund wird ein 90 Athleten*innen starkes Jugend Team Deutschland zu ...

Aufregung im Langlauf-Lager

Neue FIS-Regeln sorgen für viele Fragezeichen bei den Langlauf-Teams Selten haben Meetings der Team-Kapitäne vor einem Langlauf-Weltcup so lange ...

Mehr Beiträge anzeigen

Medaillenjagd auf dem Hochplateau: Die Pokljuka ruft

Deutschlands Biathlon-Asse wollen in Slowenien mindestens die Vorjahresbilanz erreichen…

Förderung im Spitzensport: Wer, wann, wie?

Der DKB Kader mit Perspektive macht sich Gedanken zur finanziellen Absicherung und zur Förderung durch zuverlässige Partner im Spitzensport…

Biathlon in Antholz: WM-Generalprobe am WM-Ort

Vor der Biathlon-WM in Pokljuka lieferte der Weltcup in Antholz letzte Erkenntnisse…

Biathlon in Oberhof: Die Richtung stimmt!

Erst war in Oberhof Grübeln angesagt, jetzt zeigt die Formkurve in die richtige Richtung…

Spitzensport: In der Achterbahn der Emotionen

Emotionen können einen Extra-Energieschub freisetzen. Mit Drucksituationen umgehen, das muss ein Biathlet schnell lernen. Sieg und Niederlage liegt in kaum einer Sportart so nah beieinander. Von Freude bis Tränen, alles kann mit dabei sein.

Heimat: Die wichtigste Basis im Spitzensport?

Ort oder Gefühl? Für jeden Kaderatheten hat Heimat eine andere Bedeutung. Heimat kann bedeuten: Geborgenheit, Kraftquelle oder auch ein Ausgleich zum Leben „on the road“. Darüber hinaus ist sie prägend für Mentalität, Identität & Charakter in einer sich immer schneller drehenden Gesellschaft.

Mehr Beiträge anzeigen
Jetzt
Ticket
kaufen!