Lade Veranstaltungen
Zurück

Die Skispringerinnen kehren beim Weltcup Titisee-Neustadt zurück auf deutschen Boden. Auf dem Programm stehen zwei Einzelwettbewerbe. Die Weltcup-Springen finden auf der Hochfirstschanze statt, die eine Hillsize von 142 Metern hat. Den Schanzenrekord hält der Slowene Domen Prevc mit 148 Metern.

FIS Weltcup Titisee-Neustadt (GER): Das Programm

Freitag, 29.01.2021
Qualifikation HS142

Samstag, 30.01.2021
Einzel HS142

Sonntag, 31.01.2021
Einzel HS 142


Veranstaltungsort:

Hochfirstschanze, Schützenstraße 100
79822 Titisee-Neustadt, Deutschland

WEITERE EVENTS

Freitag 26. März / Sonntag 28. März

FIS Weltcup Skispringen Chaikovsky Damen

Während die Weltcupsaison 2020/2021 der Herren in Planica endet, heist es bei den Damen auf der Sneschinka in Chaikovsky ein…

Donnerstag 25. März / Samstag 27. März

FIS Weltcup Freeski Silvaplana

Die letzte Station im Freeski-Weltcup-Kalender 2020/2021 ist der FIS Weltcup Freeski Silvaplana. Bereits in der Saison 2018/2019 fand hier das…

Donnerstag 25. März / Sonntag 28. März

FIS Weltcup Skifliegen Planica

Nach der Skiflug-WM Planica heist es erneut: Die Herren machen halt beim Weltcup Skiflliegen Planica. Auf der Letalnica bratov Gorišek…