Lade Veranstaltungen
Zurück

Der FIS Weltcup Cortina d’Ampezzo: Knapp ein Jahr nach den Weltmeisterschaften 2021 kehren die Damen nach Cortina zurück. Kira Weidle hat besonders gute Erinnerungen an die Titelkämpfe. Die Starnbergerin gewann vor Jahresfrist die Silbermedaille in der Abfahrt.

Auf dem Programm stehen eine Abfahrt am Samstag und ein Super-G am Sonntag. Der Weltcup in Cortina d’Ampezzo ist eine der letzten Standortbestimmungen vor Beginn der Olympischen Winterspiele 2022 in Peking.

Weltcup Cortina d`Ampezzo (ITA): Das Programm

Samstag, 22.01.2022: Abfahrt Damen

Sonntag, 23.01.2022: Super-G Damen

Das Heimrennen ruft für die deutschen Speedfahrerinnen. Vor Beginn der Olympischen Spiele treten die DSV-Damen und ihre internationalen Konkurrentinnen noch beim Weltcup in Garmisch-Partenkirchen an.

 


Veranstaltungsort:

Olympia delle Tofane
32043 Cortina d'Ampezzo, Italien

WEITERE EVENTS

Mittwoch 8. Februar 2023 / Sonntag 19. Februar 2023

IBU Weltmeisterschaften Biathlon Oberhof 2023

Bei den IBU Weltmeisterschaften Biathlon haben die deutschen Athleten ein Heimspiel. Am Rennsteig in Oberhof kämpfen Denise Herrmann, Franziska Preuß, Benedikt Doll…

Freitag 25. März / Sonntag 27. März

FIS Weltcup Skispringen Chaikovsky Damen

Während die Weltcupsaison 2021/22 der Herren in Planica endet, heist es bei den Damen auf der Sneschinka beim Weltcup Skispringen Chaikovsky ein letztes…

Donnerstag 24. März / Samstag 26. März

FIS Weltcup Freeski Silvaplana

Die letzte Station im Freeski-Weltcup-Kalender 2021/2022 ist der FIS Weltcup Freeski Silvaplana. Bereits mehrmals fand hier das Finale statt. Ein letztes mal…