Lade Veranstaltungen
Zurück

Mit dem FIS Weltcup Ski Alpin Alta Badia bestreiten die alpinen Herren die vorletzten Rennen, bevor es in die kurze Weihnachtspause. Gefahren werden ein Riesenslalom und ein Parallel-Riesenslalom auf der legendären Gran Risa. Stefan Luitz furh im Parallel-Riesenslalom der Saison 2019/20 auf den fantastischen zweiten Platz! Im benachbarten Gröden standen zuvor eine Abfahrt und ein Super-G auf dem Programm.

FIS Weltcup Ski Alpin Alta Badia (ITA): Das Programm

Sonntag, 20.12.2020
Riesenslalom Herren

Montag, 21.12.2020
Parallel-Riesenslalom Herren

Nur ein Nacht später geht es für die Technik-Herren in Madonna di Campiglio um die letzten Weltcup-Punkte vor den Weihnachtsfeiertagen. Die Speed-Damen verbringen derweil die Vorweihnachtszeit bei den Weltcuprennen in Val-d’Isère


Veranstaltungsort:

Str. Planmurin, 5
39030 La Villa, BZ
Italien

WEITERE EVENTS

Sonntag 5. Dezember 2021

FIS Weltcup Freeski Ruka

Mit dem FIS Weltcup Freeski Ruka starten die Buckelpistenfahrer/-innen in die neue Saison. Los geht es Anfang Dezember im Osten…

Freitag 26. März 2021 / Sonntag 28. März 2021

FIS Weltcup Skispringen Chaikovsky Damen

Während die Weltcupsaison 2020/2021 der Herren in Planica endet, heist es bei den Damen auf der Sneschinka in Chaikovsky ein…

Donnerstag 25. März 2021 / Samstag 27. März 2021

FIS Weltcup Freeski Silvaplana

Die letzte Station im Freeski-Weltcup-Kalender 2020/2021 ist der FIS Weltcup Freeski Silvaplana. Bereits in der Saison 2018/2019 fand hier das…