Junioren Weltmeisterschaften 2019

Junioren Weltmeisterschaften 2019 – Alle Jahre wieder…

…räumt Deutschlands Nachwuchs bei den Titelkämpfen ab

Nordische Skisportler wiederholen Vorjahresresultat bei JWM – Biathleten mit gewaltiger Steigerung im Medaillenspiegel – starke Teamleistungen – Neue Nationen in der Spitze dabei

Deutschlands Nachwuchshoffnungen im Nordischen Skisport und im Biathlon sind medaillendekoriert von ihren Welttitelkämpfen in die Heimat zurückgekehrt. Bei der Junioren-WM in Lahti gab es 3x Gold, 3x Silber und 3x Bronze und damit exakt die gleiche Medaillenausbeute wie 2018. Besonders in den Mannschaftswettbewerben konnten die DSV-Starterinnen und Starter glänzen. Die Deutschen gewannen das Mannschaftsspringen der Herren und den Teamwettkampf in der Nordischen Kombination, Silber gab es für das Team im Skispringen der Damen und je eine Bronzemedaille nahmen die Langlaufstaffel der jungen Herren und das Mixed-Team der Skispringer mit nach Hause.

Der Medaillensammler aus DSV-Sicht aber war der Nordische Kombinierer Julian Schmid, der neben dem Titel mit der Mannschaft auch in den Einzelwettbewerben auf dem Treppchen landete: Gold gab es für den 19-jährigen Oberstdorfer in der Sprint-Entscheidung, Silber über die mit 10 km doppelt so lange Distanz im Mekka des finnischen Skisports. Ebenfalls Silber holte Spezialspringer Luca Roth, was dem 20-Jährigen den kompletten Medaillensatz bescherte, denn zum zweiten Platz im Einzel gesellten sich Gold und Bronze mit der Mannschaft bzw. im Mixed-Team.

Nordische Kombination Team
Foto: Nordische Kombination Team

 

Roth verdrängte damit den zum Favoritenkreis zählenden Constantin Schmid vom Podest, der sich aber in den beiden Mannschaftswettkämpfen mit Gold und Bronze schadlos hielt. Bronze war auch der Lohn für Katharina Hennig. Die Oberwiesenthalerin war mit der Strecke in Lahti bestens vertraut, weil sie schon vor zwei Jahren bei der WM der Erwachsenen in Finnland mitmischen durfte. Henning kam im Massenstartrennen üb 15 km hinter zwei Russinnen aufs Podest. Pech hatten dagegen die Kombiniererinnen bei ihrer WM-Premiere. Maria Gerbot schrammte als Vierte knapp am Stockerl vorbei, im Geschichtsbuch des Weltverbandes FIS steht nun der Name der siegreichen Japanerin Ayane Miyazaki.

Ebenfalls mit tollen Ergebnissen meldete sich Deutschlands Biathlon-Nachwuchs von seiner WM aus dem slowakischen Osrblie zurück. Mussten die DSV-Starter im Vorjahr mit einer einzigen Medaille vorliebnehmen, liefen und schossen sich die Deutschen 2019 zu neun Podestplätzen. Gold für die 3x 7,5 km Staffel der Jungs bei der Jugend-WM ragt dabei heraus, aber auch 5x Silber und zwei Bronzeplätze sind ein hervorragendes Resultat und Ausweis guter Nachwuchsarbeit. Wobei bei den Biathleten ebenso wie im Nordischen Bereich festzuhalten bleibt: Das Team ist der Star. Denn neben den Goldjungs holten auch die anderen Staffeln Podestplätze, für alle reichte es zu Silber. Hinzu kamen Bronze für Danilo Riethmüller über 15 km und Silber für Juliane Frühwirt über die 12,5 km Distanz. Bemerkenswert dabei ist, dass die Siegerin Fanqi Meng auch China zeigt, dass Biathlon inzwischen auch in Ländern auf Top-Niveau angekommen ist, die früher als so genannte „Exoten“ galten. Der Sieg von Ukaleg Astri Slettemark aus Grönland über 10 km im Wettbewerb der Jüngsten dürfte das unterstreichen und das gilt auch für die Teilnehmerfelder mit Starterinnen und Startern beispielsweise aus Australien, Kasachstan, Brasilien oder auch aus süd- und südosteuropäischen Ländern, die bisher nicht gerade als „Biathlon-Homeland“ galten: Griechenland, Moldawien, Mazedonien, Bosnien und Herzegowina. Das bedeutet: Die Konkurrenz wird größer – umso beachtlicher ist das Abschneiden des deutschen Nachwuchses. Ehre wem Ehre gebührt: Hanna Kebinger war der DSV-Medaillenhamster in Osrblie. Die Partenkirchnerin holte Silber mit dem Team, Bronze im Sprint und noch einmal Silber in der Verfolgung.

Junioren Weltmeisterschaften 2019 DSV

Foto: Hanna Kebinger

 

SKI & BERGE ist unser Magazin vom DSV!

Du kannst die aktuelle Ausgabe kostenlos online direkt lesen. Auch ohne Mitgliedschaft. Das ist unser Geschenk an all die unausgelasteten Ski-Fans. Das jähe Saisonende hat uns alle leider hart getroffen. Jetzt heißt es #zusammenhalten und das Beste draus zu machen.

Offizielles Statement zum Corona-Virus

Corona beeinflusst auch den DSV als Verbände, Sport-Organisatoren und Dienstleister. Trotzdem haben wir uns auf die Herausforderungen eingestellt und verfolgen ein gemeinsames Ziel: Unsere Leistungsfähigkeit, egal ob sportlich, wirtschaftlich oder service-orientiert, auf möglichst hohem Niveau zu halten. Es wird nicht einfach werden. Doch in schwierigen Zeiten wird zusammengehalten und dabei gilt: Wintersport verbindet!

Erfolgreiche Wintersaison mit jähem Ende

Ja, es gab sie – und zwar nicht zu knapp – die Erfolge für deutsche Sportler in der vergangenen Wintersaison. Auch in diesem jäh zu Ende gegangenen Winter. Heimerfolg in Willingen von Stefan Leyhe. Vinzent Geiger freut sich über Weltcupsiege und Spitzenplätze. Und Denise Herrmann erlebt eine grandiose Sprint-Saison.

Heiter mit einigen Wölkchen

Wintersportler erlebten eine gute Saison – es bleibt aber Luft nach oben Es war ein unglückliches Ende: Stefan Leyhe lag ...

Werbung für den Nordischen Skisport

Oberwiesenthal präsentierte sich als toller JWM-Gastgeber  Insgesamt acht Medaillen konnten in den vergangenen neun Wettkampftagen für den Deutschen Ski Verband ...

Oberstdorf fest im Blick

Junioren-Weltmeisterin Jenny Nowak hat große Ziele Es dauerte eine kleine Ewigkeit bis Jenny Nowak begriffen hatte, was gerade geschehen war. ...

Mehr Beiträge anzeigen

Offizielles Statement zum Corona-Virus

Corona beeinflusst auch den DSV als Verbände, Sport-Organisatoren und Dienstleister. Trotzdem haben wir uns auf die Herausforderungen eingestellt und verfolgen ein gemeinsames Ziel: Unsere Leistungsfähigkeit, egal ob sportlich, wirtschaftlich oder service-orientiert, auf möglichst hohem Niveau zu halten. Es wird nicht einfach werden. Doch in schwierigen Zeiten wird zusammengehalten und dabei gilt: Wintersport verbindet!

Erfolgreiche Wintersaison mit jähem Ende

Ja, es gab sie – und zwar nicht zu knapp – die Erfolge für deutsche Sportler in der vergangenen Wintersaison. Auch in diesem jäh zu Ende gegangenen Winter. Heimerfolg in Willingen von Stefan Leyhe. Vinzent Geiger freut sich über Weltcupsiege und Spitzenplätze. Und Denise Herrmann erlebt eine grandiose Sprint-Saison.

Heiter mit einigen Wölkchen

Wintersportler erlebten eine gute Saison – es bleibt aber Luft nach oben Es war ein unglückliches Ende: Stefan Leyhe lag ...

#ThreeGenerations 2020 im wunderschönen Wallis

Sie, also die #ThreeGenerations Ski-Familie, haben gerade eine Woche in der Schweiz gemeinsam erlebt! Wir haben sie dort begleitet. Nun ...

DSV-Besucherumfrage FIS Weltcup Skispringen in Willingen

Live vor Ort gewesen beim Skispringen in Willingen Besucherumfrage ausgefüllt Im Lostopf für VIP Tickets und tolle andere Preise gelandet! ...

Generalprobe geglückt: Ein Jahr vor der WM zeigt sich Oberstdorf gut gerüstet

Ob es den „Pushers-Club“ auch 2021 wieder gibt, war bisher in Oberstdorf nicht zu erfahren. Das  4-Sterne-Hotel, das die Bar ...

Mehr Beiträge anzeigen

Kids Camps powered by PistenBully


Meldet euch bis März zu einem PistenBully Kids Camp an! Denn unter dem Motto „Weg vom PC – raus ...

#threeGENERATIONS – Wir haben die Skifamilie 2020 gefunden!

Eine Schneesport-Familie mit mindestens 3 Generationen war die Vorgabe – und die erfüllt Familie Zachmann par excellence. Denn hier sind ...

DSV-Besucherumfrage Biathlon-Weltcup Ruhpolding

Live vor Ort gewesen beim Biathlon-Weltcup in Ruhpolding Besucherumfrage ausgefüllt Im Lostopf für VIP Tickets und tolle andere Preise gelandet! ...

DSV-Besucherumfrage Biathlon-Weltcup Oberhof

Selbst LIVE beim Biathlon-Weltcup im Oberhof vor Ort gewesen Besucherumfrage ausgefüllt Im Lostopf für VIP Tickets und tolle andere Preise ...

Freeski Germany Junior Tour 2020

Freeski Germany Junior Tour Für alle Freeskistars von morgen! #freeskigermany #SkiDeutschland #fgjt2020 Die „Freeski Germany Junior Tour 2020“ (FGJT2020) macht in diesem ...

DSV-Besucherumfrage Vierschanzentournee

Selbst LIVE bei der Vierschanzentournee vor Ort gewesen Besucherumfrage ausgefüllt Im Lostopf für VIP Tickets und tolle andere Preise gelandet! ...

Mehr Beiträge anzeigen

Kitzbühel Weltcup – Zurück in der Wohlfühloase

Thomas Dreßens Sieg beim Kitzbühel Weltcup 2018 war noch eine Sensation, beim 80. Hahnkammrennen gehört er zu den Favoriten und weiß ...

#threeGENERATIONS – Wir haben die Skifamilie 2020 gefunden!

Eine Schneesport-Familie mit mindestens 3 Generationen war die Vorgabe – und die erfüllt Familie Zachmann par excellence. Denn hier sind ...

Ski Alpin: Elixir fürs Team

Die Zwischenbilanz der Alpinen kann sich sehen lassen. Thomas Dreßen und Viktoria Rebensburg haben mit ihren Siegen für die ersten ...

Jugend Team Deutschland für Lausanne 2020 nominiert

14 Tage, 81 Entscheidungen, 16 Disziplinen Der Deutsche Olympische Sportbund wird ein 90 Athleten*innen starkes Jugend Team Deutschland zu ...

Alles auf Anfang bei der Wintersaison 2019/20?

Deutschlands Biathleten im Jahre Eins nach Laura Dahlmeier – Nordischer Skisport mit Zwischenjahr – Antholz, Vierschanzentournee und Skiflug-WM sind die ...

Facetten des Skifahrens – Interview mit Andreas Sander

Teil 1: Alpiner Skirennläufer - Andreas Sander Was ist eigentlich Skifahren und wie sieht der Sport in Wirklichkeit aus? In ...

Mehr Beiträge anzeigen

Olympische Erfolgsgeschichte in Schwarz-Rot-Gold

Die meisten der DSV-Hoffnungsträger haben in Pyeongchang geliefert – und damit eine unglaubliche olympische Erfolgsgeschichte in Schwarz-Rot-Gold geschrieben. Den Vogel ...

Deutsche Goldhoffnungen auf Schnee und Eis

Deutsche Goldhoffnungen auf Schnee und Eis: Wenn im Winter im Zeichen der Ringe Sport getrieben wird, gehörten die Deutschen immer ...

Verdiente Weihnachtsferien

Das erste Drittel der Wintersportsaison ist Geschichte. Es folgen verdiente Weihnachtsferien für Skispringer, Alpine, Biathleten und Co. Verdient, weil die ...

Knapp vorbei ist nicht daneben!

Im Sport gibt es klare Sieger. Doch oft entscheidet nur ein Wimpernschlag über Podest oder Niederlage. Von daher wäre es ...

Schutz vor Verletzungen: Präventive Knie-Orthese für Skifahrer

DSV und ORTEMA entwickeln Schutz vor Knieverletzungen. Knieverletzungen stehen an der Spitze der Verletzungsstatistiken im Skirennsport. Die Konsequenzen – etwa ...

Mehr Beiträge anzeigen

Deutsche Goldhoffnungen auf Schnee und Eis

Deutsche Goldhoffnungen auf Schnee und Eis: Wenn im Winter im Zeichen der Ringe Sport getrieben wird, gehörten die Deutschen immer ...

Verdiente Weihnachtsferien

Das erste Drittel der Wintersportsaison ist Geschichte. Es folgen verdiente Weihnachtsferien für Skispringer, Alpine, Biathleten und Co. Verdient, weil die ...

Spektakuläre Premiere: Big-Air-Weltcup in Mönchengladbach

Premiere in Deutschland: Am 2. und 3. Dezember ist die Weltelite der Freeskier und Snowboarder beim Big Air in Mönchengladbach ...

Mehr Beiträge anzeigen

Jugend Team Deutschland für Lausanne 2020 nominiert

14 Tage, 81 Entscheidungen, 16 Disziplinen Der Deutsche Olympische Sportbund wird ein 90 Athleten*innen starkes Jugend Team Deutschland zu ...

Gemischte Bilanz zum Saisonstart nach Kuusamo

Skispringer, Langläufer und Nordische Kombinierer in Kuusamo  in der Position der Jäger Zugegeben, Deutschlands Nordische Skiasse sind schon mit ...

Weltcupauftakt vom Winde verweht

Nur Stefan Horngacher durfte zur Siegerehrung – Weltcupauftakt vom Winde verweht Als die Siegerehrung in Wisla vorbei war, wurde Stefan ...

Alles auf Anfang bei der Wintersaison 2019/20?

Deutschlands Biathleten im Jahre Eins nach Laura Dahlmeier – Nordischer Skisport mit Zwischenjahr – Antholz, Vierschanzentournee und Skiflug-WM sind die ...

Oberstdorf 2021: Volunteers gesucht – Werde Teil des WM-Teams!

Wir suchen dich als Volunteer Oberstdorf 2021! Du bist ein begeisterter Wintersportfan? Du möchtest Teil einer internationalen Sportgroßveranstaltung sein und bist ...

DSV-Skispringer – Erfolgreich wie nie zuvor

Deutschlands fliegendes Personal, die DSV Skispringer, waren in dieser WM-Saison so erfolgreich, wie nie zuvor. Als im November in Wisla ...

Mehr Beiträge anzeigen

Jugend Team Deutschland für Lausanne 2020 nominiert

14 Tage, 81 Entscheidungen, 16 Disziplinen Der Deutsche Olympische Sportbund wird ein 90 Athleten*innen starkes Jugend Team Deutschland zu ...

Aufregung im Langlauf-Lager

Neue FIS-Regeln sorgen für viele Fragezeichen bei den Langlauf-Teams Selten haben Meetings der Team-Kapitäne vor einem Langlauf-Weltcup so lange ...

Gemischte Bilanz zum Saisonstart nach Kuusamo

Skispringer, Langläufer und Nordische Kombinierer in Kuusamo  in der Position der Jäger Zugegeben, Deutschlands Nordische Skiasse sind schon mit ...

Alles auf Anfang bei der Wintersaison 2019/20?

Deutschlands Biathleten im Jahre Eins nach Laura Dahlmeier – Nordischer Skisport mit Zwischenjahr – Antholz, Vierschanzentournee und Skiflug-WM sind die ...

Ski Force Germany wird zu DSV Skilanglauf inside

Hallo liebe Fans des Skilanglauf, die bisherige Instagram Seite @ski_force_germany bekommt ein kleines Make-over und wird zukünftig als DSV Skilanglauf ...

Oberstdorf 2021: Volunteers gesucht – Werde Teil des WM-Teams!

Wir suchen dich als Volunteer Oberstdorf 2021! Du bist ein begeisterter Wintersportfan? Du möchtest Teil einer internationalen Sportgroßveranstaltung sein und bist ...

Mehr Beiträge anzeigen

Runderneuerte Rahmentrainingskonzeption Skilanglauf online

Aktuellste wissenschaftliche Erkenntnisse und modernste technische Features: die neue „Langlauf-Bibel“ ist verfügbar Intensive Arbeitsjahre stecken in der neuen Rahmentrainingskonzeption (RTK) ...

Nur Sabine kann Stephan Leyhe besiegen

Es bedurfte höherer Mächte, um das Märchen von Stephan Leyhe zu stoppen. Der Willinger, geboren im Ortsteil Schwalefeld und inzwischen ...

Nordische Kombination in Seefeld: Die Rückkehr des Königs

Es war eine leise Rückkehr in sein altes Königreich: Eric Frenzel gastierte mit dem Weltcup der Nordischen Kombinierer in Seefeld. ...

Jugend Team Deutschland für Lausanne 2020 nominiert

14 Tage, 81 Entscheidungen, 16 Disziplinen Der Deutsche Olympische Sportbund wird ein 90 Athleten*innen starkes Jugend Team Deutschland zu ...

Aufregung im Langlauf-Lager

Neue FIS-Regeln sorgen für viele Fragezeichen bei den Langlauf-Teams Selten haben Meetings der Team-Kapitäne vor einem Langlauf-Weltcup so lange ...

Gemischte Bilanz zum Saisonstart nach Kuusamo

Skispringer, Langläufer und Nordische Kombinierer in Kuusamo  in der Position der Jäger Zugegeben, Deutschlands Nordische Skiasse sind schon mit ...

Mehr Beiträge anzeigen

Auf den Spuren großer Erfolge

Deutschlands Biathleten setzen in Antholz auf die Teamwettkämpfe Manchmal können einstige Siegesserien auch wie ein Damokles-Schwert über der aktuellen ...

Slowenische Generalprobe – Biathlon Weltcup Pokljuka

DSV Biathlon Elite nimmt Schwung auf für die WM Der Biathlon Weltcup auf der Pokljuka, dem Hochplateau in den julischen ...

DSV-Besucherumfrage Biathlon-Weltcup Ruhpolding

Live vor Ort gewesen beim Biathlon-Weltcup in Ruhpolding Besucherumfrage ausgefüllt Im Lostopf für VIP Tickets und tolle andere Preise gelandet! ...

DSV-Besucherumfrage Biathlon-Weltcup Oberhof

Selbst LIVE beim Biathlon-Weltcup im Oberhof vor Ort gewesen Besucherumfrage ausgefüllt Im Lostopf für VIP Tickets und tolle andere Preise ...

Auf der Suche nach den „Local Heroes“ in Oberhof

Oberhof freut sich auf die Biathlon-Weltelite und will für die WM testen Früher war nicht nur „mehr Lametta“, früher war ...

Der letzte Auftritt von Laura Dahlmeier

Olympiasiegerin Laura Dahlmeier beendet auf Schalke ihre Karriere Eigentlich ist Dahlmeier zumeist im Schnee anzutreffen. Dieses Jahr haben es unsere ...

Mehr Beiträge anzeigen