Oberstdorf | zwischen Tradition und Moderne

„Ich find‘s schön auch vieles von der Welt zu sehen, aber es ist dann immer umso schöner wieder heim zukommen. Hierher zu meiner Familie und meiner Heimat.“

Katharina Althaus
Skispringerin

Ob Kurztrip, Wochenendausflug oder Skiurlaub in Oberstdorf – dem Tor zu den Alpen, ob Sommerurlaub mit Wanderungen und Paragliding oder Skiurlaub in Oberstdorf Kleinwalsertal am Söllereck, es gibt das ganze Jahr viel zu erleben in Oberstdorf. Tief in der Geschichte verwurzelt und Heimatgefühl pur heißt es in Oberstdorf im Allgäu, das im Jahr 1141 erstmalig erwähnt wurde. Vom traditionellen Viehscheid bis hin zur Nordischen Ski Weltmeisterschaft 2021 – ein Ausflug in den südlichsten Kur- und Erholungsort Deutschland verspricht Alpencharme und Naturerlebnisse. Du weißt noch nicht, wie du deine Urlaubstage in Oberstdorf verbringen möchtest? Die besten Aktivitäten für jedes Wetter im Winter wie im Sommer, Frühjahr wie Herbst, haben wir dir für deinen Besuch in Katharina Althaus´ Heimat Oberstdorf zusammengefasst. Ihre Lieblingsorte in Oberstdorf, die Lieblings-Unterkünfte aus DSV Sicht und Tipps von unseren Locals können dich für deinen Urlaub in unserer Heimat bestimmt inspirieren.

Top things to do in Oberstdorf

  • In und um Oberstdorf gibt es unzählige Möglichkeiten mit dem Rodel zu fahren.
  • Im Ried warten die unterschiedlichsten Loipen darauf, von dir erkundet zu werden.
  • Die Stille hoch oben am Berg über dem Seealpsee lässt dich und deine Seele zur Ruhe kommen.
  • Die Schanzenanlage in der Audi Arena in Oberstdorf lässt dich ins Staunen bringen.
  • Katharina Althaus vom DSV beim Moorstüble auf SkiDeutschland
  • Wer einen guten Kaffee möchte sollte bei seinem Besuch in Oberstdorf in der fab.coffee Roastery vorbeischauen.

bester Aussichtspunkt: Oben auf der Schanze über die Wolken blicken

Ich bin hier aufgewachsen, trainiere hier am Olympiastützpunkt und bin Skispringerin seit vielen Jahren. Dieses Jahr ist die Nordische Ski WM also bei mir zuhause! Nächste Woche schon heißt es ziiiiiieeeeehhhhhh! Tausende Menschen sitzen dieses Jahr vor dem Fernseher und feuern unser DSV Team an. Leider 2021 ohne Zuschauer im Stadion. Bei deinem Besuch in Oberstdorf hast du abseits der Weltmeisterschaft natürlich immer die Möglichkeit, dort zu stehen, von wo aus wir hinab ins Tal fliegen! In der Audi Arena gibt es insgesamt 5 Schanzen mit unterschiedlichen Höhen. Mit dem Schrägaufzug kommst du an den Fuß des Schanzenturms von wo aus du dann zur Aussichtsplattform weiterfahren kannst. Zurück im Tal ist ein Besuch im Ski Museum auch noch einen Abstecher wert. Hier lernst du die Historie des Wintersports so richtig kennen!

Etwas weiter hinten im Stillachtal gibt es dann noch eine weitere Schanzenanlage: die Heini-Klopfer-Skiflugschanze. Mit dem 72 m hohen Anlaufturm ist sie die zweitgrößte Schanzenanlage der Welt. Auch diese kannst du besuchen und den Blick von über das Stillachtal schweifen lassen.

Von diesen Schanzen springen nicht nur wir Skispringer/innen sondern auch die nordischen KombiniererInnen bei der nordischen Ski Weltmeisterschaft wie Johannes Rydzek oder Jenny Nowak.

Mehr Infos

Loipennetz für Langlauf Urlauber

Schon 2003 fanden Baumaßnahmen im „Ried“ statt. Ein neues Funktionsgebäude, neue Lager- und Stadelflächen und der Ausbau der technischen Infrastruktur wurden hier in Angriff genommen. Am Nordic Zentrum gibt es einen großen Parkplatz. Hier kannst du für 7€/Tag parken. Im Winter kannst du hier zwischen insgesamt 9 Strecken entscheiden! Diese sind zwischen 0,9 und 7,5 km lang und für Anfänger und Profis geeignet. Doch nicht nur im Winter geht es bei den Wettkämpfen der LangläuferInnen und Nordischen KombiniererInnen auf den Strecken heiß her. Schon mal auf Skirollern unterwegs gewesen? Auch im Sommer kannst du auf einer knapp 7 km langen Rollerbahn dein Können unter Beweis stellen. In und um die Arena gibt es einige Verleihstationen, die das passende Equipment für dich haben. Die Langlauf-Arena liegt direkt neben dem Athletendorf und ist somit für die Athleten während den Langlauf-Wettkämpfen bei der nordischen Ski WM in Windeseile zu erreichen! Dort findet man nicht immer nur unsere Langläufer, auch mich verschlägt es an so einigen Tagen auf die Loipe!

Mehr Infos

Ab auf die Piste

Von Dezember bis Mai (*Ausnahme Winter 2020/2021, genaue Infos zum Liftbetrieb findest du hier) kannst du gleich in 2 Ländern die Pisten hinunterjagen! Auf sieben Bergen der Skiregion Oberstdorf/Kleinwalsertal erstrecken sich über 130 Pistenkilometer. Vom Anfänger bis hin zum ambitionierten Skifahrer gibt es hier die passenden Pisten. Du kannst die Winterlandschaft vom Nebelhorn in Deutschland bis zum Ifen in Österreich erkunden. Im Tal sind alle Gebiete mit einem Pendelbus-System und dem Liniennetz miteinander verbunden, so kannst du ganz einfach zwischen Nebelhorn, Fellhorn/Kanzelwand, Ifen, Heuberg, Söllereck und Walmendingerhorn hin und her fahren. Jeden Urlaubstag einen neuen Berg entdecken – das lässt das Skifahrerherz höher schlagen! Für Familien gibt es hier so einiges zu entdecken. In Söllis Winterweld am Söllereck oder in Burmis Winterwelt am Ifen lernen die Kleinsten auf Ski zu stehen. An allen Talstationen gibt es Skischulen und Skiverleihe, die dich und deine liebsten mit dem nötigen Equipment ausstatten. Und wenn es den Kleinen dann reicht mit dem Skifahren, könnt ihr auf das Nebelhorn fahren, den Ausblick genießen und über die 2,5 km lange Rodelbahn mit dem Schlitten wieder hinab ins Tal fahren.

Mehr Infos

Im Kässpatzen-Himmel

In Oberstdorf musst du in der Regel nicht reservieren – zahlreiche gute Restaurants finden sich besonders entlang der Fußgängerzone in der Innenstadt. Egal ob du dir auf einer der vielen Alpen einen Platz in der Sonne suchst oder im Tal in eines der tollen Restaurants gehst – Kulinarik wird hier in Oberstdorf groß geschrieben. Es gibt zwei Arten von Alpen: Galtalpen und Sennalpen. Der Unterschied liegt darin, dass auf Galtalpen das Jungvieh den Sommer verbringt. Auf Sennalpen stehen die meisten ausgewachsenen Milchkühe. Auf diesen wird Milch zu Käse oder Butter verarbeitet. Im Tal habe ich auch noch einen Geheimtipp für dich: Das Moorstüble. Im Winter wie auch im Sommer ist das einen Besuch wert! Leckeres Essen und im Sommer auch noch eine kühle Erfrischung im Naturschwimmbad. Entspannung pur!

Mehr Infos

Oberstdorf für Familien: die Natur als Abenteuerspielplatz

Oberstdorf bietet das ganze Jahr über Aktivitäten für Familien, Paare oder Individualreisende. Der SölliBully ist ein richtiger Kindermagnet. Hier können kleine Entdecker sich wie ein Pistenraupenfahrer fühlen! Und für die Mutigsten unter den Entdeckern gibt es noch den Allgäu Coster. Dieser ist ganzjährig geöffnet. Kinder ab 3 Jahren dürfen hier in Begleitung eines Erwachsenen und ab 8 Jahren sogar schon alleine über 850 Meter über eine kurvige Strecke mit eingebauten Sprüngen und Wellen hinab. Ein echtes Highlight ist eine Wanderung durch die Breitachklamm. Von Dezember bis März gibt es jeden Dienstag und Freitag um 19 Uhr eine Fackelwanderung. Treffpunkt ist am Eingangsgebäude der Breitachklamm in Tiefenbach. Diese dauert ca. 45 Minuten. Ihr könnt entweder mit dem Auto bis zum Parkplatz der Breitachklamm fahren oder ganz einfach in Oberstdorf in den Bus steigen. Dieser bringt euch ebenfalls direkt an den Parkplatz. Nach Durchquerung der Schlucht gibt es die Möglichkeit, direkt mit dem Bus wieder zurück nach Oberstdorf zu fahren oder einen 1,5-stündigen Rundwanderweg zurück zum Parkplatz zu nehmen. Vom Abenteuer-Spielplatz über Wanderungen bis hin zu Schlittschuhlaufen (was übrigens auch im Sommer im Eissportzentrum in Oberstdorf möglich ist) – den Wünschen sind keine Grenzen gesetzt. Und so eine Wanderung durch die Breitachklamm ist nicht nur für die Kleinen etwas Besonderes!

Mehr Infos

Unterkünfte für jeden Geldbeutel

Auch wenn in diesem Jahr keine Zuschauer und Fans vor Ort sein dürfen, möchte ich dir zeigen, wie wir während der nordischen Skiweltmeisterschaft in Oberstdorf wohnen.

€€€ Hotel Franks*****

Das ist unser DSV Quartier während Nordischen Ski Weltmeisterschaft in Oberstdorf. Wir lieben die Lage, die supernetten Hotelbetreiber und das riesige Frühstücksbuffet. Das Hotel Franks ist unsere Wahl für Genießer mit etwas mehr Budget. Sympathie und Herzlichkeit steht hier an erster Stelle und wir fühlen uns hier rundum wohl. Ob einfach die Ruhe auf dem Zimmer genießen oder nach einem anstrengenden Wettkampftag die Muskeln in der 1.800 qm großen Wellnesslandschaft lockern – hier findet jeder das richtige, um abzuschalten. Vielleicht auch etwas für dich?

  • Unsere Athleten wohnen während der Nordischen Ski WM im Hotel Franks in Oberstdorf #SkiDeutschland
  • Unsere Athleten wohnen während der Nordischen Ski WM im Hotel Franks in Oberstdorf #SkiDeutschland
  • Unsere Athleten wohnen während der Nordischen Ski WM im Hotel Franks in Oberstdorf #SkiDeutschland
Parkhotel Franks

Sachsenweg 11
87561 Oberstdorf im Allgäu
Tel. +49 8322 7060
info@hotel-franks.de

Aufgeteilt auf 3 Gebäude habe ich noch diesen Schatz für dich. Umgeben von den Allgäuer Alpen liegt das Alpenhotel in einem Seitental unmittelbar neben Oberstdorf. Ruhe und Idylle im Einklang mit der Natur. Hier lässt es sich nach einem langen Tag entspannen. In diesem Hotel sind während der nordischen Ski Weltmeisterschaft u. a. unsere Techniker untergebracht. Nach einem Aufenthalt in der Bade- und Saunalandschaft haben sie wieder Kraft und Energie, um unser Material zur Bestleistung zu bringen. Es ist zwar etwas außerhalb des Orts, ein Spaziergang ins Dorf braucht etwa eine Stunde. Für Wanderer, Ruhe-Liebhaber und alle mit Auto aber bestens geeignet!

  • Winterliches Idyll rund um das Alpenhotel Tiefenbach bei Oberstdorf.
  • Hier lässt es sich nach einem langen Tag entspannen. DSV #SkiDeutschland
  • Auch unsere Techniker nutzen hier die Möglichkeit der ERholung im AlpVita Spa.

 Anreise

  • Mit dem Auto (von München)
  • 170 km, Fahrzeit: 2h 15min
  1. Fahre auf die A96 bis zur Ausfahrt 22 Jengen/Kaufbeuren
  2. Folge der B12 bis zur Auffahrt auf die A7 Richtung Füssen/Lindau/Oberstdorf
  3. Am Autobahnkreuz 136 Dreieck Allgäu den Schildern Richtung A980 Lindau/Oberstdorf/Sonthofen/B12
  4. Bei Ausfahrt 3 Waltenhofen folgst du der Beschilderung Oberstdorf/Immenstadt
  • Flughafen in der Nähe

@Memmingen (80 km)

@Friedrichshafen (95 km)

  • Bus & Bahn

Deutsche Bahn

Mit der deutschen Bahn kommst du mehrmals täglich ohne Umsteigen direkt nach Oberstdorf! Die Fahrt dauert nur 2h 30 min.

Bus

Die Firma „Komm mit“ bietet dir an, dass sie dich direkt vor deiner Haustüre abholen! Wie genial ist das denn? Ein Taxi bringt dich zum Bussammelplatz und dann geht es auch schon ins schöne Allgäu!

Kontaktinformationen

Kurbetriebe Oberstdorf
Prinzregenten-Platz 1
87561 Oberstdorf
Deutschland

Tel. +49 8322 7000
Fax +49 8322 7002099

Mehr Bilder und Infos zu Oberstdorf findet ihr bei #oberstdorf #heimwehnachoberstdorf #roadtooberstdorf2021 #oberstdorf2021

Bleibt neugierig, fit und gesund!

Save Travels! #SkiDeutschland

Alles auf Anfang bei der Wintersaison 2019/20?

Deutschlands Biathleten im Jahre Eins nach Laura Dahlmeier – Nordischer Skisport mit Zwischenjahr – Antholz, Vierschanzentournee und Skiflug-WM sind die ...

Aktivurlaub in Sillian inmitten der Osttiroler Bergwelt

Osttirol- das ist Ruhe, Ursprünglichkeit und Natur pur. Gewinnt ihr jetzt ein Aktivwochenende mit der ganzen Familie in Sillian! #SkiDuetschland

Feel Free – Freiheit der Alpen in der Aletsch Arena

Der Blick auf den majestätischen Grossen Aletschgletscher und das einzigartige Bergpanorama mit über 40 Viertausendern erfüllen einen mit einem überwältigenden Gefühl der Freiheit. In der Aletsch Arena erwartet dich das «befreiendste Naturerlebnis der Alpen».

Biathlon Climate Challenge: Sei aktiv für die Umwelt!

Unterstütze "Team Franziska Preuß" und helfe mit, 100.000 Bäume zu pflanzen.

Der Winter der Alpinen: Positive Saisonbilanz mit Verbesserungspotenzial

Die deutschen Alpinen sind gut durch den Pandemie-Winter gekommen und haben die sportlichen Erwartungen zum Teil übertroffen. Wir blicken auf die Alpin-Saison 2020/2021 zurück. #SkiDeutschland

Saisonbilanz: Der Ski Cross Winter 2020/21

Podestplätze, Rennausfälle, Verletzungen und ein furioses Weltcup-Finale – das war die Ski Cross Saison 2020/2021. Zusammengefasst: Eine Saison mit vielen Höhen und Tiefen. Die Zwei Rückkehrer Daniel Bohnacker und Tim Hronek befinden sich auf einem guten Weg. Nicht zu vergessen sind: 6 Podestplätze in 7 Rennen. Das Team ist auf jeden Fall vorne mit dabei! Drei Verletzte mussten die Saison vorzeitig beenden. Davon waren leider auch die beiden Damen im Team betroffen.

Sommererlebnisse in der Région Dents du Midi

Was gibt es Schöneres, als sich in der Höhe zu erholen und seinen Urlaub in den Bergen zu verbringen?

Mehr Beiträge anzeigen

Saisonbilanz: Der Nordische DSV Winter 2020/21

Der DSV Winter voller Erfolge, Überraschungen, Ausfälle und Spitzenleistungen ganz im Stile des Corona-Jahres ist geschafft. Gezeichnet für die Olympiasaison 2021/22. Wir ziehen Bilanz!

STADT – LAND – FLOW: das ist biken@brixen

Brixen hat sich mittlerweile einen Namen in der Bikeszene gemacht. Und das völlig zurecht, wie wir meinen…

Oberstdorf | zwischen Tradition und Moderne

Heimatgefühl pur beim Urlaub in Oberstdorf im Allgäu!

Pokljuka – mehr als nur Biathlon

Auf der Pokljuka finden jedes Jahr die Biathlon-Bewerbe statt. Dieses Jahr sogar die Weltmeisterschaft. Doch die Hochebene hat weit mehr zu bieten als das!

Die WM im Allgäu: Zwischen Vorsicht und Weitsicht

Jahrelang haben sie in Oberstdorf auf diese Heim-WM hingearbeitet. Strecken und Schanzen wurden saniert, Konzepte für die Fans entwickelt, an Rahmenprogrammen gebastelt. Jetzt ist es endlich soweit!

La Dolce Vita in Cortina d’Ampezzo

Auf Medaillenjagd in den Dolomiten - eine Reise ins wunderschöne Cortina d'Ampezzo!

Mehr Beiträge anzeigen

Aktivurlaub in Sillian inmitten der Osttiroler Bergwelt

Osttirol- das ist Ruhe, Ursprünglichkeit und Natur pur. Gewinnt ihr jetzt ein Aktivwochenende mit der ganzen Familie in Sillian! #SkiDuetschland

Feel Free – Freiheit der Alpen in der Aletsch Arena

Der Blick auf den majestätischen Grossen Aletschgletscher und das einzigartige Bergpanorama mit über 40 Viertausendern erfüllen einen mit einem überwältigenden Gefühl der Freiheit. In der Aletsch Arena erwartet dich das «befreiendste Naturerlebnis der Alpen».

Sommererlebnisse in der Région Dents du Midi

Was gibt es Schöneres, als sich in der Höhe zu erholen und seinen Urlaub in den Bergen zu verbringen?

Oberstdorf Goes Green

Die Nordischen Skiweltmeisterschaften 2021 in Oberstdorf waren so viel mehr als nur Weltmeisterschaften - sie waren Vorreiter und Vorbild für alle Orte, die in den nächsten Jahren ein solches Event beherbergen! Von E-Mobilität bis Upcycling kann die Allgäuer Gemeinde alles bieten.

DSV Skilanglauf Winterchallenge: 5000m gegen uns

In der DSV Winterchallenge fordert Dich unsere Skilanglauf-Nationalmannschaft heraus, 5000m gegen sie zu laufen. Es gibt viele tolle Preise zu gewinnen!

STADT – LAND – FLOW: das ist biken@brixen

Brixen hat sich mittlerweile einen Namen in der Bikeszene gemacht. Und das völlig zurecht, wie wir meinen…

Mehr Beiträge anzeigen

Der Winter der Alpinen: Positive Saisonbilanz mit Verbesserungspotenzial

Die deutschen Alpinen sind gut durch den Pandemie-Winter gekommen und haben die sportlichen Erwartungen zum Teil übertroffen. Wir blicken auf die Alpin-Saison 2020/2021 zurück. #SkiDeutschland

Cortina 2021: Silber-Glanz in den Dolomiten

Die deutschen Alpinen haben die Erwartungen bei der WM in Cortina d’Ampezzo mit vier Medaillen weit übertroffen. So erfolgreich waren sie zuletzt bei den Titelkämpfen 2013 gewesen. „Viele kleine Dinge haben zusammengepasst.“

Linus Straßer: Der Ski-Löwe zeigt Krallen

Die Serie kann sich sehen lassen. Ein Sieg, ein zweiter Platz, zweimal Top 6 - Linus Straßer hat sich in diesem Winter in der Slalom-Weltklasse ganz vorne etabliert…

Jetzt neu: DSV Mannschaftskarten 2020

Die Mannschaftskarten der Saison 2020/2021 stehen jetzt zur Verfügung. Wir geben einen Einblick in die Zusammensetzung unserer Kader und die Entwicklung der Teams über die Jahre. #SkiDeutschland

Befreit vom Druck: Der Saisonstart der Speed-Herren

Der Auftakt der deutschen Abfahrer konnte sich mit drei Top-Ten-Ergebnissen sehen lassen. Jetzt stehen die Rennen auf der Saslong bevor. Für Pepi Ferstl ist Gröden ein ganz besonderer Weltcup-Ort, und nicht nur weil er dort 2017 seinen ersten Sieg feierte.

#threeGENERATIONS – Wir haben die DSV Skifamilie 2021 gefunden!

Eine Schneesport-Familie mit mindestens 3 Generationen war die Vorgabe – und die erfüllt unsere Patchwork-Gewinner-Familie für #threeGENERATIONS komplett.

Mehr Beiträge anzeigen

Saisonbilanz: Der Ski Cross Winter 2020/21

Podestplätze, Rennausfälle, Verletzungen und ein furioses Weltcup-Finale – das war die Ski Cross Saison 2020/2021. Zusammengefasst: Eine Saison mit vielen Höhen und Tiefen. Die Zwei Rückkehrer Daniel Bohnacker und Tim Hronek befinden sich auf einem guten Weg. Nicht zu vergessen sind: 6 Podestplätze in 7 Rennen. Das Team ist auf jeden Fall vorne mit dabei! Drei Verletzte mussten die Saison vorzeitig beenden. Davon waren leider auch die beiden Damen im Team betroffen.

Jetzt neu: DSV Mannschaftskarten 2020

Die Mannschaftskarten der Saison 2020/2021 stehen jetzt zur Verfügung. Wir geben einen Einblick in die Zusammensetzung unserer Kader und die Entwicklung der Teams über die Jahre. #SkiDeutschland

Die DSV Wintereinkleidung 2020

Eine DSV-Wintereinkleidung der besonderen Art liegt hinter den über 650 DSV-Athleten, -Trainern und -Betreuern. Vom 12. Bis zum 14. Oktober wurden sie bei Würth, dem Premiumpartner des DSV, auf dem Gelände des Adolf Würth Airports in Schwäbisch-Hall von Kopf mit Fuß ausgestattet.

SKI & BERGE ist unser Magazin vom DSV!

Du kannst die aktuelle Ausgabe kostenlos online direkt lesen. Auch ohne Mitgliedschaft. Das ist unser Geschenk an all die unausgelasteten Ski-Fans. Das jähe Saisonende hat uns alle leider hart getroffen. Jetzt heißt es #zusammenhalten und das Beste draus zu machen.

Kids Camps powered by PistenBully


Meldet euch bis März zu einem PistenBully Kids Camp an! Denn unter dem Motto „Weg vom PC – raus ...

Abgesagt: Ski Cross Weltcup am Feldberg 2020

Hinterzarten/Feldberg, 28.01.2020: Der Internationale Skiverband (FIS) hat am Dienstag gemeinsam mit dem Deutschen Skiverband (DSV) und dem Organisationskomitee entschieden, dass ...

Mehr Beiträge anzeigen

Jetzt neu: DSV Mannschaftskarten 2020

Die Mannschaftskarten der Saison 2020/2021 stehen jetzt zur Verfügung. Wir geben einen Einblick in die Zusammensetzung unserer Kader und die Entwicklung der Teams über die Jahre. #SkiDeutschland

Die DSV Wintereinkleidung 2020

Eine DSV-Wintereinkleidung der besonderen Art liegt hinter den über 650 DSV-Athleten, -Trainern und -Betreuern. Vom 12. Bis zum 14. Oktober wurden sie bei Würth, dem Premiumpartner des DSV, auf dem Gelände des Adolf Würth Airports in Schwäbisch-Hall von Kopf mit Fuß ausgestattet.

Kids Camps powered by PistenBully


Meldet euch bis März zu einem PistenBully Kids Camp an! Denn unter dem Motto „Weg vom PC – raus ...

Freeski Germany Junior Tour 2020

Freeski Germany Junior Tour Für alle Freeskistars von morgen! #freeskigermany #SkiDeutschland #fgjt2020 Die „Freeski Germany Junior Tour 2020“ (FGJT2020) macht in diesem ...

Jugend Team Deutschland für Lausanne 2020 nominiert

14 Tage, 81 Entscheidungen, 16 Disziplinen Der Deutsche Olympische Sportbund wird ein 90 Athleten*innen starkes Jugend Team Deutschland zu ...

Facetten des Skisports – Interview mit Sabrina Cakmakli

Teil 2: Freeski – Sabrina Cakmakli Was ist eigentlich Skifahren und wie sieht der Sport in Wirklichkeit aus? In dieser Serie ...

Mehr Beiträge anzeigen

Saisonbilanz: Der Nordische DSV Winter 2020/21

Der DSV Winter voller Erfolge, Überraschungen, Ausfälle und Spitzenleistungen ganz im Stile des Corona-Jahres ist geschafft. Gezeichnet für die Olympiasaison 2021/22. Wir ziehen Bilanz!

Frauen Skispringen vor nächstem Schritt

"Die Leistungsdichte beim Frauen Skispringen ist zu niedrig, die Qualität des Springens ist noch nicht im breiten Feld angekommen, das ...

Die Leiden der Carina Vogt

Deutschlands erfolgreichste Skispringerin Carina Vogt ist auf der Suche nach der alten Stärke.

WM Resümee: König Karl hält (Oberst-)Hof

Geiger überragt – Norwegen dominiert Nationenwertung – Tolle WM Gastgeber! Wir blicken auf die WM in Oberstdorf zurück und ziehen Resümee.

DSV-Erfolgscoach Andreas „Andi“ Bauer

Andreas Bauer verlässt bei Deutschlands Skispringerinnen die Trainerbrücke

Back to the roots: Karl Geiger wird Vize-Weltmeister

Als Karl Geiger am Sonntagabend zum letzten Mal sicher gelandet war, da entlud sich die aufgestaute Spannung beim ansonsten ja eher introvertierten Oberstdorfer in einem Jubelschrei. Die Arme zeigten in Richtung Himmel, die Fäuste geballt, so rutschte Geiger die letzten Meter des Auslaufs seinen drei Mitstreitern entgegen, die es nicht mehr in der so genannten „Leaders-Box“ gehalten hatte, sondern die in den Auslauf stürmten, um gemeinsam mit Karl zu jubeln.

Mehr Beiträge anzeigen

Saisonbilanz: Der Nordische DSV Winter 2020/21

Der DSV Winter voller Erfolge, Überraschungen, Ausfälle und Spitzenleistungen ganz im Stile des Corona-Jahres ist geschafft. Gezeichnet für die Olympiasaison 2021/22. Wir ziehen Bilanz!

DSV Skilanglauf Winterchallenge: 5000m gegen uns

In der DSV Winterchallenge fordert Dich unsere Skilanglauf-Nationalmannschaft heraus, 5000m gegen sie zu laufen. Es gibt viele tolle Preise zu gewinnen!

WM Resümee: König Karl hält (Oberst-)Hof

Geiger überragt – Norwegen dominiert Nationenwertung – Tolle WM Gastgeber! Wir blicken auf die WM in Oberstdorf zurück und ziehen Resümee.

Die WM im Allgäu: Zwischen Vorsicht und Weitsicht

Jahrelang haben sie in Oberstdorf auf diese Heim-WM hingearbeitet. Strecken und Schanzen wurden saniert, Konzepte für die Fans entwickelt, an Rahmenprogrammen gebastelt. Jetzt ist es endlich soweit!

Nordische Ski-WM 2021 in Oberstdorf: Die Eröffnungsfeier live

Oberstdorf 2021 Eröffnungsfeier: Legenden, Drohnen, Lasershow Statt einem traditionellen Einlauf der Nationen fußt die Eröffnungsfeier im Corona-Winter auf "Symbolen der ...

Nordische JWM: Erst Finnland – dann Oberstdorf…

Bei den Nachwuchs-Weltmeisterschaften hoffen DSV-Starter auf Edelmetall…

Mehr Beiträge anzeigen

Saisonbilanz: Der Nordische DSV Winter 2020/21

Der DSV Winter voller Erfolge, Überraschungen, Ausfälle und Spitzenleistungen ganz im Stile des Corona-Jahres ist geschafft. Gezeichnet für die Olympiasaison 2021/22. Wir ziehen Bilanz!

WM Resümee: König Karl hält (Oberst-)Hof

Geiger überragt – Norwegen dominiert Nationenwertung – Tolle WM Gastgeber! Wir blicken auf die WM in Oberstdorf zurück und ziehen Resümee.

Die WM im Allgäu: Zwischen Vorsicht und Weitsicht

Jahrelang haben sie in Oberstdorf auf diese Heim-WM hingearbeitet. Strecken und Schanzen wurden saniert, Konzepte für die Fans entwickelt, an Rahmenprogrammen gebastelt. Jetzt ist es endlich soweit!

Nordische Ski-WM 2021 in Oberstdorf: Die Eröffnungsfeier live

Oberstdorf 2021 Eröffnungsfeier: Legenden, Drohnen, Lasershow Statt einem traditionellen Einlauf der Nationen fußt die Eröffnungsfeier im Corona-Winter auf "Symbolen der ...

Nordische JWM: Erst Finnland – dann Oberstdorf…

Bei den Nachwuchs-Weltmeisterschaften hoffen DSV-Starter auf Edelmetall…

Jetzt neu: DSV Mannschaftskarten 2020

Die Mannschaftskarten der Saison 2020/2021 stehen jetzt zur Verfügung. Wir geben einen Einblick in die Zusammensetzung unserer Kader und die Entwicklung der Teams über die Jahre. #SkiDeutschland

Mehr Beiträge anzeigen

Biathlon Climate Challenge: Sei aktiv für die Umwelt!

Unterstütze "Team Franziska Preuß" und helfe mit, 100.000 Bäume zu pflanzen.

Biathlon: Voller Fokus auf Peking

Franziska Preuß hervorragende Weltcup-Gesamt-Dritte Der vorolympische Winter brachte für die Deutschen ein Auf und Ab. In der Vorbereitung auf ...

Normal ist nicht normal- Arnd Peiffer hört auf

Ungewöhnlich wie seine Laufbahn ist auch das Ende  Nein, die Saison ist noch nicht zu Ende. Für den Rest ...

Nach Pokljuka: Erkenntnisse für Peking sammeln

Die Biathlon-WM in Pokljuka verlief aus DSV-Sicht nicht zufriedenstellend

Zukunft: Ein Blick in die Glaskugel

Sei es ein nachhaltiger Lebensstil, das Reflektieren über die Weiterentwicklung des Biathlons oder die Weitergabe von Erfahrungen an die nächste Generation: Genau wie unser Partner DKB wollen auch unsere Athleten die Zukunft aktiv mitgestalten.

Biathlon-WM: „Abteilung Attacke“ gefragt

Bei der Biathlon-WM ist aus DSV-Sicht noch eine Menge Luft nach oben…

Mehr Beiträge anzeigen