#threeGENERATIONS 2022: Gemeinsam im wunderschönen Wallis

Tag 1 – threeGENERATIONS im Saastal im Wallis

Mit verschneiten Bergstraßen und strahlendem Sonnenschein startet unser aufregender #threeGENERATIONS Urlaub mit dem DSV in der Schweiz, besser gesagt im Wallis. Erstes Ziel – das Saastal. Vor uns ein langer sportlicher Pistentag in Saas-Fee, wir können es kaum erwarten. Das hochalpine Skigebiet mit 150 Pistenkilometern, umgeben von achtzehn Viertausendern, ist atemberaubend und hat mich mit seinen vielseitigen Facetten begeistert. Das Panoramadrehrestaurant auf 3500 Metern war das absolute Highlight. Nachdem wir die vierzehn Kilometer lange Abfahrt gemeistert wurden wir mit einem traditionellen Abendessen belohnt. Ein perfekter Skitag!

  • Lena DSV Skifamilie threeGENERATIONS DSV SKiDeutschland
  • threeGENERATIONS DSV Skifamilie Saas-Fee Wallis DSV SkiDeutschland
  • Hannah Lena threeGENERATIONS DSV Skifamilie Wallis Schweiz DSV SkiDeutschland
Hier geht’s zu deinem Skiabenteuer in Saas-Fee

„Es war einfach atemberaubend. Dort oben umringt von den 4.000ern, dieses Gefühl, es ist einfach unbeschreiblich!“ – Lena

Tag 2 im Wallis – Auf zum Eisstockschießen

  • Eisstockschießen threeGENERATIONS Wallis DSV SkiDeutschland
  • Eisstockschießen threeGENERATIONS DSV Skifamilie DSV SkiDeutschland
  • Eisstockschießen DSV Skifamilie threeGENERATIONS DSV SKiDeutschland
  • Fackelwanderung DSV Skifamilie threeGENERATIONS DSV SkiDeutschland
  • Fackelwanderung Wallis DSV Skifamilie threeGENERATIONS DSV SkiDeutschland

Den zweiten Tag unserer Reise starten wir mit einem traumhaften Frühstück um uns für das anstehende Eisstockschießen zu stärken. Nach einer knackigen Einführung in die Eisstockwelt ging es für uns anschließend in vier Teams um die Wurst. Ein absolutes Familienevent mit glücklichen Gesichtern. Doch zum Glück war Lara da, die für ein faires Spiel gesorgt hat 😉 Denn das ein oder andere Mal musste genau nachgemessen werden, welches Team denn jetzt näher an der Daube ist. Ein leckerer Punsch mit einem Hoch auf das Gewinnerteam rundete die Eisstocksession ab und läutete zudem die idyllische Fackelwanderung ein. Wir spazierten bei sternenklarer Nacht zu einem traditionellen Waldrestaurant in Saas-Fee mit einem wunderschönen Blick auf das Tal. Den Tag haben wir mit einem super leckeren Abendessen ausklingen lassen. 

„Eine wunderbare Zeit für die ganze Familie und eine tolle Alternative zum Skifahren“ – Kerstin

Du möchtest auch mal Eisstockschießen?

Tag 3 – Entspannung in den Thermen von Leukerbad

Dann hieß es Ortswechsel. Mit Vorfreude ging es in das Dorf der Thermalquellen – Leukerbad. Bevor wir uns in den heißen Quellen entspannen konnten, haben wir noch das Skigebiet von Leukerbad erkundet. Für einen halben Tag haben wir uns auf die Pisten im familienfreundlichen und sehr sonnigen Skigebiet Torrent gemacht. Perfekte Pistenbedingungen, Sonnenschein und ein herrlicher Ausblick. Übrigens: von hier aus sieht man sogar den Dom, dem wir in Saas-Fee ganz nahe waren!

  • threeGENERATION Leukerbad Wallis DSV SkiDeutschland
  • threeGENERATIONS Leukerbad Torrent DSV SkiDeutschland
  • Leukerbad threeGENERATIONS Skifamilie DSV SkiDeutschland
  • threeGENRATIONS Leukerbad Torrent Skifamilie DSV SkiDeutschland
  • threeGENERATIONS Leukerbad Skifamlilie DSV SkiDeutschland

Gegen Mittag ging es für uns dann zurück ins Tal, der Blick immer auf die riesigen Steinformationen direkt vor uns. Ein Traum! Und dann ging es endlich ins beißersehnte Thermalbad. Leukerbad ist nämlich bekannt für seine Thermalquellen, die schon damals die alten Römer für die Entspannung und Heilung zu nutzen wussten. Also Entspannung pur und das mit Blick auf die tolle Landschaft hier im Wallis. einfach unbeschreiblich.

„Eine Wohltat für Körper und Seele. Wir haben es uns richtig gut gehen lassen und konnten toll entspannen. Auch die Rutschen habe ich mir natürlich, gemeinsam mit Charlotte, nicht entgehen lassen.“ – Hannah

Hier findest du alles zum Skifahren im Gebiet Torrent und den Thermalquellen von Leukerbad

Tag 4 im Wallis – Schlittelspaß auf der Gummi

Genuss und Leidenschaft? Das können die Schweizer seit jeher! Den Tag vergangen Tag haben wir mit einer Winterwanderung zu einem Hüttenabend mit sensationellem Schweizer Raclette und unterhaltsamer Livemusik beendet. Danach ging es in der Nacht mit Stirnlampen und dem Schlitten zurück ins Tal. Das war ein Spaß! Aber ob es das war? Nein, denn Leukerbad hat für die Ganze Familie und jeden Geschmack etwas zu bieten – die Gemmi. Zuerst ging es hoch mit der Gondel. Dort oben erstreckt sich in atemberaubender Kulisse eine Winterlandschaft zum Skitouren, Schlittenfahren und Wandern. Heute sind wird zum Schlitteln hoch auf die Gemmi. Dabei wird jeder nochmal zum Kind. Egal ob groß oder klein – niemand bekommt genug und wir drehen ein Runde nach der anderen. Während wir noch einen leckeren typischen Schweizer Rösti genossen haben, konnten wir den Blick auf eine unbeschreibliche Berglandschaft genießen. Herrlich!

  • threeGENERATIONS Schlitteln Wallis Leukerbad Gemmi DSV SkiDeutschland
  • Uli threeGENERATIONS Skifamilie DSV SKiDeutschland
  • Kerstin Leukerbad Schlitteln Gemmi threeGENERATIONS DSV SkiDeutschland
  • threeGENERATIONS Skifamilie DSV SkiDeutschland
  • threeGENERATIONS Skifamilie Gemmi Wallis DSV SkiDeutschland
  • Gemmi Wallis Leukerbad threeGENERATIONS DSV SkiDeutschland

„Wir hatten das riesengroße Glück den seltenen Bartgeier zu sehen, dieser kreist immer mal wieder über die Gemmi und wir waren einfach zur richtigen Zeit am richtigen Ort.“ – Chrisi

Hier findest du alles zum Skifahren im Gebiet Torrent und den Thermalquellen von Leukerbad

Tag 5 – Skitouring in Nendaz

Heute war reine Frauenpower angesagt. Lena, Hannah und ich (Julia) haben uns getraut und uns auf das Abenteuer Skitouring eingelassen. Wir haben unsere Ausrüstung geholt und dann eine tolle Einweisung bekommen. Diese Schuhe sind viel leichter als normale Skischuhe und haben auch noch eine Schnalle, mit der man viel besser laufen kann. Auch die Ski und die Bindung sind ein bisschen anders. Aber nach der guten Erklärung wussten wir alle, wie die Pin-Bindung funktioniert. Und dann ging es auch schon los. Gleich am Anfang ging es kurz steil bergauf doch dann ging unser Weg hinein in den Wald und wir konnten total idyllisch Schritt für Schritt nach oben gehen. Eine wunderbare Erfahrung!

  • threeGENERATIONS DSV Skifamilie Skitour Nendaz Wallis DSV SkiDeutschland
  • Skitour Nendaz Walli threeGENERATIONS Skifamilie DSV SKiDeutschland
  • Julia Skitour threeGENERATIONS Skifamilie Wallis Nendaz DSV SkiDeutschland
  • Julia Skitour Nendaz Wallis threeGENERATIONS DSV SkiDeutschland
  • Skitour Nendaz Wallis threeGENERATIONS DSV SkiDeutschland
  • Skitour threeGENERATIONS Nendaz Wallis DSV SkiDeutschland

„Ich war von Anfang an besonders gespannt auf das Skitouring. Ein Wintersport, den ich bisher noch nie ausprobiert habe und ich bin mehr als begeistert. Ich konnte meine Seele baumeln lassen und habe mich einfach so fit und stolz gefühlt, als ich nach 600 Höhenmetern am Ziel unserer Skitour angekommen bin.“  – Julia

Finde deine Skitour in Nendaz

Adrenalin pur an Tag 6 im Wallis

  • Nendaz Ski threeGENERATIONS DSV SkiDeutschland
  • Nendaz Ski threeGENERATIONS DSV SkiDeutschland
  • Nendaz Ski threeGENERATIONS DSV SkiDeutschland
  • Nendaz Wallis Mont Fort Zipline threeGENERATIONS DSV SkiDeutschland
  • Zipline Mont Fort threeGENERATIONS Wallis DSV SkiDeutschland

An unserem letzten Tag im wunderschönen Wallis stand nochmal was einzigartiges auf dem Programm. In Nendaz gibt es über 400 Pistenkilometer. Durch 4 Täler führt dich das Skiegebiet. Es ist der Wahnsinn! Pisten so weit das Auge reicht und jede davon möchtest du am liebsten fahren. Von Veysonnaz bis Verbier schafft man es auch an einem Tag, dafür. muss man die erste und die letzte Gondel nehmen.

Doch Skifahren ist nicht das einzige, was hier einzigartig ist. Ganz oben am Mont Fort gibt es eine Seilrutsche. Der Start liegt auf über 3.300 m. ü. M. Mit 100 km/h rast man 1,4 km hinab. Du sitzt oben in deinem Gurt und dann startet der Countdown. 6, 5, 4, 3, 2, 1 Aaaahhhh! und dann geht es hinab. Das Adrenalin schießt durch deine Adern. Doch nach ein paar Sekunden heißt es genießen! Du fühlst dich frei wie ein Vogel und hast einen atemberaubenden Blick auf die Berge, den Schnee und die winzig kleinen Skifahrer unter dir.

„Die Fahrt mit der Mont Fort Zipline war der perfekte Abschluss unserer Wallis-Reise, was ein toller Ort!“ – Charlotte und Uli

Adrenalin pur in Nendaz!

Es war eine unbeschreibliche Woche im wunderschönen Wallis mit vielen Erlebnissen, tollen Erfahrungen und Erinnerungen, die ein gesamtes Leben bleiben!

Hier findest du nochmal alle unsere Abenteuer! Sei gespannt auf Spaß, Spannung und #threeGENERATIONS, die gemeinsam das Wallis erkunden!

three generations logo gemeinsam in den Schnee
Noch mehr Eindrücke

Die Entscheidung des IOC – Ein Schicksalsschlag für die Nordische Kombination

Das IOC hat entschieden: Die Nordische Kombination der Damen wird nicht olympisch - ein Schicksalsschlag für alle Athletinnen.

Mountainbiken inmitten der Kitzbüheler Alpen

Der Sommer steht vor der Tür und die Bike-Trails in den Kitzbüheler Alpen warten nur darauf, von dir entdeckt zu werden!

#threeGENERATIONS 2022: Gemeinsam im wunderschönen Wallis

Saas-Fee, Leukerbad und Nendaz - das waren die Ziele der DSV Skifamilie im wunderschönen Wallis. Lest hier, was es dort alles zu erleben gibt!

Jetzt neu: DSV Mannschaftskarten 2021/2022

Die Mannschaftskarten der Saison 2021/2022 stehen jetzt zur Verfügung. Wir geben einen Einblick in die Zusammensetzung unserer Kader und die Entwicklung der Teams über die Jahre. #SkiDeutschland

Ende gut, vieles gut – Das Saisonfinale der Nordischen Disziplinen

Zum Ende der Saison der Nordischen Disziplinen Skilanglauf, Nordische Kombination und Skisprung Damen kann ein positives Resümee gezogen werden.

Furioses Finale in Planica – Slowenen dominieren – DSV-Adler müde

In Planica ging die Skisprung-Saison zu ende. Kobayashi sicherte sich den ersten Platz, dicht gefolgt vom DSV-Adler Karl Geiger.

Mehr Beiträge anzeigen

Kräuterwanderung: Die Wildpflanzen der Région Dents du Midi

Arnika, Brennessel und Co. lernte die DSV Skifamilie bei einer Kräuterwanderung in der Région Dents du Midi kennen.

View-Point-Wanderung im UNESCO Weltkulturerbe mit der DSV Skifamilie

Bei der View-Point-Wanderung haben die threeGENERATIONS der DSV Skifamilie den großen Aletschgletscher fest im Blick! Und auch das Abenteuer kam bei einer rasanten Abfahrt mit den Mountaincarts nicht zu kurz!

Die DSV Skifamilie auf dem großen Aletschgletscher

Unmengen an Eis, riesige Gletscherspalten und strahlende Gesichter. Das war der erste Tag der DSV Skifamilie im wunderschönen Wallis in der Schweiz. Begleite sie bei ihrer Gletscherwanderung auf dem großen Aletschgletscher!

Die DSV Alpin Nachwuchs-Camps 2021

Begeisterung am Skirennsport wecken und forcieren, neue Freundschaften unter Gleichgesinnten knüpfen und die Skitechnik in den Toren und im freien Fahren mit ambitionierten Trainern verbessern - das sind die Ziele der DSV Alpin Nachwuchs-Camps.

Round 2: Die 3000m DSV-Challenge startet wieder!

Die Sommerleistungskontrolle der Langläufer über 3000m findet in ganz Deutschland statt. Seid auch ihr bei der Challenge dabei!

Aktivurlaub in Sillian inmitten der Osttiroler Bergwelt

Osttirol- das ist Ruhe, Ursprünglichkeit und Natur pur. Gewinnt ihr jetzt ein Aktivwochenende mit der ganzen Familie in Sillian! #SkiDuetschland

Mehr Beiträge anzeigen

Alles auf Anfang bei der Wintersaison 2019/20?

Deutschlands Biathleten im Jahre Eins nach Laura Dahlmeier – Nordischer Skisport mit Zwischenjahr – Antholz, Vierschanzentournee und Skiflug-WM sind die ...

Facetten des Skifahrens – Interview mit Andreas Sander

Teil 1: Alpiner Skirennläufer - Andreas Sander Was ist eigentlich Skifahren und wie sieht der Sport in Wirklichkeit aus? In ...

Der Auftakt in Sölden. Podestplätze frei!

In den Tagen vor dem großen Auftakt war es mild in Sölden. Keine Spur von Winter unten im Tal. Oben ...

365 Tage im Jahr auf Ski: Grasski macht’s möglich!

Es kribbelt schon in den Beinen und die Zeit bis zum ersten Schnee will einfach nicht vergehen? Wir haben ...

Olympische Erfolgsgeschichte in Schwarz-Rot-Gold

Die meisten der DSV-Hoffnungsträger haben in Pyeongchang geliefert – und damit eine unglaubliche olympische Erfolgsgeschichte in Schwarz-Rot-Gold geschrieben. Den Vogel ...

Deutsche Goldhoffnungen auf Schnee und Eis

Deutsche Goldhoffnungen auf Schnee und Eis: Wenn im Winter im Zeichen der Ringe Sport getrieben wird, gehörten die Deutschen immer ...

Mehr Beiträge anzeigen
Mehr Beiträge anzeigen
Mehr Beiträge anzeigen

Auf die Plätze fertig! – Startschuß für die DSV Nachwuchsathleten

Hochmotiviert und mit kribbeln in den Beinen blicken die jungen Nachwuchsathleten auf die kommende Saison 2021/22 in der es endlich wieder DSV Nachwuchswettbewerbe gibt. Der DSV Schülercup und DSV Jugendcup starten wieder und alle freuen sich darauf.

Saisonbilanz: Der Nordische DSV Winter 2020/21

Der DSV Winter voller Erfolge, Überraschungen, Ausfälle und Spitzenleistungen ganz im Stile des Corona-Jahres ist geschafft. Gezeichnet für die Olympiasaison 2021/22. Wir ziehen Bilanz!

Frauen Skispringen vor nächstem Schritt

"Die Leistungsdichte beim Frauen Skispringen ist zu niedrig, die Qualität des Springens ist noch nicht im breiten Feld angekommen, das ...

Die Leiden der Carina Vogt

Deutschlands erfolgreichste Skispringerin Carina Vogt ist auf der Suche nach der alten Stärke.

WM Resümee: König Karl hält (Oberst-)Hof

Geiger überragt – Norwegen dominiert Nationenwertung – Tolle WM Gastgeber! Wir blicken auf die WM in Oberstdorf zurück und ziehen Resümee.

DSV-Erfolgscoach Andreas „Andi“ Bauer

Andreas Bauer verlässt bei Deutschlands Skispringerinnen die Trainerbrücke

Mehr Beiträge anzeigen

Runderneuerte Rahmentrainingskonzeption Skilanglauf online

Aktuellste wissenschaftliche Erkenntnisse und modernste technische Features: die neue „Langlauf-Bibel“ ist verfügbar Intensive Arbeitsjahre stecken in der neuen Rahmentrainingskonzeption (RTK) ...

#threeGENERATIONS – Wir haben die Skifamilie 2020 gefunden!

Eine Schneesport-Familie mit mindestens 3 Generationen war die Vorgabe – und die erfüllt Familie Zachmann par excellence. Denn hier sind ...

Jugend Team Deutschland für Lausanne 2020 nominiert

14 Tage, 81 Entscheidungen, 16 Disziplinen Der Deutsche Olympische Sportbund wird ein 90 Athleten*innen starkes Jugend Team Deutschland zu ...

Aufregung im Langlauf-Lager

Neue FIS-Regeln sorgen für viele Fragezeichen bei den Langlauf-Teams Selten haben Meetings der Team-Kapitäne vor einem Langlauf-Weltcup so lange ...

Gemischte Bilanz zum Saisonstart nach Kuusamo

Skispringer, Langläufer und Nordische Kombinierer in Kuusamo  in der Position der Jäger Zugegeben, Deutschlands Nordische Skiasse sind schon mit ...

Alles auf Anfang bei der Wintersaison 2019/20?

Deutschlands Biathleten im Jahre Eins nach Laura Dahlmeier – Nordischer Skisport mit Zwischenjahr – Antholz, Vierschanzentournee und Skiflug-WM sind die ...

Mehr Beiträge anzeigen

Nordische Kombination in Seefeld: Die Rückkehr des Königs

Es war eine leise Rückkehr in sein altes Königreich: Eric Frenzel gastierte mit dem Weltcup der Nordischen Kombinierer in Seefeld. ...

Jugend Team Deutschland für Lausanne 2020 nominiert

14 Tage, 81 Entscheidungen, 16 Disziplinen Der Deutsche Olympische Sportbund wird ein 90 Athleten*innen starkes Jugend Team Deutschland zu ...

Aufregung im Langlauf-Lager

Neue FIS-Regeln sorgen für viele Fragezeichen bei den Langlauf-Teams Selten haben Meetings der Team-Kapitäne vor einem Langlauf-Weltcup so lange ...

Gemischte Bilanz zum Saisonstart nach Kuusamo

Skispringer, Langläufer und Nordische Kombinierer in Kuusamo  in der Position der Jäger Zugegeben, Deutschlands Nordische Skiasse sind schon mit ...

Alles auf Anfang bei der Wintersaison 2019/20?

Deutschlands Biathleten im Jahre Eins nach Laura Dahlmeier – Nordischer Skisport mit Zwischenjahr – Antholz, Vierschanzentournee und Skiflug-WM sind die ...

Mädchen auf dem Sprung – Damen in der Nordischen Kombination

Mit drei Heim-Grands-Prix und der Mixed-Team-Premiere in Oberwiesenthal haben die Damen der Nordischen Kombination einen weiteren Schritt auf dem Weg ...

Mehr Beiträge anzeigen

Head to Head: World Team Challenge der Biathleten erneut in Ruhpolding

Schafft es Vanessa Hinz zusammen mit Benni Doll an die Leistungen der deutschen Teams im Vorjahr anzuschließen?

Head to Head: Der Biathlon Weltcup in Annecy Le Grand Bronand

Wer ist beim nächsten Biathlon-Weltcup in Annecy Le Grand Bornand im Vorteil; die Kunstschützen oder die Laufwunder? Biathlon ist ein Winterzweikampf ...

Head to Head: Unser DSV Team beim Auftakt in Östersund

Saisonvorschauen gleichen oft dem Blick in die Glaskugel. Naja, beim Biathlon vielleicht nicht. Denn wer auf Norweger an der Spitze setzt, der bekommt bei Wettbüros für einen Euro Einsatz wahrscheinlich nur 99 Cent zurück. Interessanter ist da der Blick auf das DSV-Team. Speziell in diesem Winter.

Das ist unser DKB Kader mit Perspektive 2021

Unser DKB Kader mit Perspektive. 10 Biathletinnen und Biathleten des DSV, die bereit sind. Bereit, alles zu geben. Bereit für den Sprung an die Spitze.

SKI & BERGE – Das DSV Magazin jetzt auch im TV!

SKI & BERGE – Das DSV Magazin läuft ab dem 19. November auf Sport 1 als TV-Magazin. Beeindruckende Crossmedialität und ein Alleinstellungsmerkmal durch Print-Magazin, Social Media-Kanäle und nun neu als Fernsehformat.

DSV Würth Shooting Star Finale

Für 25 Jungs und Mädels hieß es auf nach Ruhpolding, in die Chiemgau Arena, zum Finale des Shooting Star 2021. Nachdem wir im letzten Jahr kein Finale durchführen konnten, durften sich auch die Kids aus dem Vorjahr darauf freuen, gemeinsam mit Fritz Fischer zwei intensive Trainingstage im Weltcup-Stadion zu erleben.

Mehr Beiträge anzeigen
Jetzt
Ticket
kaufen!