Wiege der Sieger: Bundesstützpunkt in Altenberg

In Sachsen befindet sich mit dem  „Bundesstützpunkt Nachwuchs Altenberg“ eine wichtige Talentschmiede des deutschen Biathlonsports.

Altenberg gilt als Wiege des Biathlonsports in Deutschland. Bereits in den Fünfzigerjahren wurde mit der „SG Dynamo Zinnwald“ einer der ersten Vereine gegründet, in denen Deutschlands Skijäger unter leistungssportlichen Bedingungen trainieren konnten. Seitdem hat die Region im Osterzgebirge zahlreiche Olympiasieger, Weltmeister und Weltcupsieger hervorgebracht – darunter so bekannte Namen wie Dieter Speer, Frank-Peter Rötsch, Eberhard und Michael Rösch, Ricco Groß und Tina Bachmann.

Optimale Trainingsbedingungen für Nachwuchsbiathleten

Auch sechzig Jahre nach den Anfängen gehört Altenberg zu den wichtigsten Nachwuchszentren des deutschen Biathlonsports: Rund 40 Nachwuchsbiathleten aus Sachsen, Brandenburg und Sachsen-Anhalt finden am „Bundesstützpunkt Nachwuchs Altenberg“ optimale Trainingsbedingungen. Schießstand,  Loipenkomplex und beleuchtete Skirollerstrecke entsprechen internationalen Standards und bieten den jungen Skijägerinnen und Skijägern – unabhängig von der Jahreszeit –  die nötige Infrastruktur, um im Lauf-und Schießtraining ihre Fähigkeiten weiterzuentwickeln. Neben der sportlichen wird in Altenberg auch die schulische und berufliche Entwicklung der jungen Sportler  gefördert. Optimale Voraussetzungen, um Schule und Leistungssport zu verbinden, finden die jungen Biathletinnen und Biathleten an der Eliteschule des Sports mit der Außenstelle des „Glückauf“-Gymnasiums in Altenberg, in dessen unmittelbarer Nähe sich auch das Sportinternat der Stadt Altenberg und eine moderne Sporthalle befinden. Hier entsteht bis zum Jahre 2018 zudem ein Leistungssportzentrum, das mit einer Schieß- und Laufhalle für eine weitere Verbesserung der Trainingsinfrastruktur sorgen wird.

Deutsche Meisterschaft 2016: Vanessa Hinz holte sich in Altenberg den Verfolgungstitel vor Franziska Preuß (re.) und Maren Hammerschidt (li.).

Deutsche Meisterschaft 2016: Vanessa Hinz holte sich in Altenberg den Verfolgungstitel vor Franziska Preuß (re.) und Maren Hammerschidt (li.).

Langfristiger Leistungsaufbau

Um auch personell eine professionelle Betreuung des Biathlonnachwuchses zu gewährleisten, kümmern sich in Altenberg fünf hauptamtliche Trainer um die Talente im Schüler- Jugend- und Juniorenbereich. Insbesondere im Schüler- und Jugendbereich hat die Arbeit im Erzgebirge Früchte getragen: „Um den langfristigen Leistungsaufbau des Nachwuchses zu optimieren, wurden mit Unterstützung der Regionaltrainer unter anderem die Sichtungsverfahren verbessert“, erläutert Bundesstützpunktleiter Jakob Winkler die Strategie. Mithilfe des DSV-Schulsportkonzepts „Auf die Plätze, fertig…Ski!“ und der Aktion „DSV Shooting Star“ konnte in den letzten Jahren verstärkt Nachwuchs in den Vereinen rekrutiert werden, der inzwischen auch die Landes- und Bundeskader verstärkt: „Bei der Zahl der D-/C- und C-Kader-Athleten am Bundesstützpunkt ist ein deutlicher Aufwärtstrend zu verzeichnen“, bilanziert Winkler. Eine positive Entwicklung, die auch dazu beigetragen hat, dass Altenberg kürzlich vom Deutschen Olympischen Sportbund  und dem Bundesministerium des Innern für zwei weitere Jahre als Bundestützpunkt  anerkannt wurde. Für die Zukunft wünscht sich Bundesstützpunktleiter Jakob Winkler, dass die Biathleten aus dem Erzgebirge ihre traditionsreiche Erfolgsgeschichte fortsetzen können: „Unser Ziel ist es, bei den Olympischen Winterspielen 2022 wieder  mit Spitzenathleten vertreten zu sein!“

Biathlon-Arena Altenberg

Die Biathlon-Arena in Altenberg-Zinnwald verfügt über einen modernen Schießstand, einen Loipenkomplex mit Beschneiungsanlage und eine beleuchtete Skirollerbahn. Seit dem Umbau des Schießstandes und des gesamten Start-/Zielbereiches entsprechen die Anlagen den aktuellen Anforderungen und Bestimmungen des Biathlonsports. Die Biathlon-Arena ist Austragungsort nationaler und internationaler Wettkämpfe wie IBU-Cup, Deutsche Meisterschaften, Deutschlandpokal und Deutscher Schülercup. Beim Gäste-Biathlon haben Interessierte die Möglichkeit, sich selbst im Biathlonsport zu versuchen – unter fachkundiger Anleitung z. B. durch Biathlonlegende Eberhard Rösch.

Informationen im Netz unter: www.altenberg.de/biathlonarena

Beste Bedingungen: Die Biathlon- Arena in Altenberg-Zinnwald.

 

Eliteschule des Sports/Sportinternat Altenberg

Die Eliteschule des Sports „Glückauf“-Gymnasium Dippoldiswalde betreibt in Altenberg eine Außenstelle, in der 35 Biathletinnen und Biathleten die Klassenstufen 5 bis 13 besuchen. Weitere Schüler der Klassen 5 bis 10 besuchen die kooperierende Oberschule Geising. Zur Abstimmung der unterschiedlichen Interessen im Spannungsfeld von Schule und Leistungssport sind an den Schulen Sportkoordinatoren tätig. Weiteres wichtiges Bindeglied zwischen Sport und Schule ist das Sportinternat der Stadt Altenberg. In dem Vollzeitinternat wohnen 50 Sportlerinnen und Sportler, darunter 30 Biathleten, die von Lehrern der Eliteschule auch bei den Hausaufgaben betreut werden.

Informationen im Netz unter: www.gagym.de/sport

Auszug aus dem DSV aktiv Ski & Sportmagazin. DSV aktiv-Mitglieder erhalten die Mitgliederzeitschrift „DSV aktiv Ski & Sportmagazin“ sechsmal im Jahr kostenlos.

Alles auf Anfang bei der Wintersaison 2019/20?

Deutschlands Biathleten im Jahre Eins nach Laura Dahlmeier – Nordischer Skisport mit Zwischenjahr – Antholz, Vierschanzentournee und Skiflug-WM sind die ...

3000m DSV-Challenge

Die Sommerleistungskontrolle der Langläufer über 3000m findet in ganz Deutschland statt. Seid auch ihr bei der Challenge dabei!

Handlungsempfehlungen für Sporttreiben in Corona-Zeiten

Welche Trainingsmaßnahmen sind aktuell noch möglich? Wie kann, wie sollte Vereinsarbeit in diesen schwierigen Zeiten aussehen? Und welchen Beitrag können wir als Verbände leisten, um zum einen unseren Mitgliedern, zum anderen aber auch unserer sozialen Verantwortung gerecht zu werden? Wir haben uns an den "Leitplanken" des DOSB orientiert und einige ergänzende, sportartspezifische Handlungsempfehlungen ausgearbeitet.

SKI & BERGE ist unser Magazin vom DSV!

Du kannst die aktuelle Ausgabe kostenlos online direkt lesen. Auch ohne Mitgliedschaft. Das ist unser Geschenk an all die unausgelasteten Ski-Fans. Das jähe Saisonende hat uns alle leider hart getroffen. Jetzt heißt es #zusammenhalten und das Beste draus zu machen.

Offizielles Statement zum Corona-Virus

Corona beeinflusst auch den DSV als Verbände, Sport-Organisatoren und Dienstleister. Trotzdem haben wir uns auf die Herausforderungen eingestellt und verfolgen ein gemeinsames Ziel: Unsere Leistungsfähigkeit, egal ob sportlich, wirtschaftlich oder service-orientiert, auf möglichst hohem Niveau zu halten. Es wird nicht einfach werden. Doch in schwierigen Zeiten wird zusammengehalten und dabei gilt: Wintersport verbindet!

Erfolgreiche Wintersaison mit jähem Ende

Ja, es gab sie – und zwar nicht zu knapp – die Erfolge für deutsche Sportler in der vergangenen Wintersaison. Auch in diesem jäh zu Ende gegangenen Winter. Heimerfolg in Willingen von Stefan Leyhe. Vinzent Geiger freut sich über Weltcupsiege und Spitzenplätze. Und Denise Herrmann erlebt eine grandiose Sprint-Saison.

Heiter mit einigen Wölkchen

Wintersportler erlebten eine gute Saison – es bleibt aber Luft nach oben Es war ein unglückliches Ende: Stefan Leyhe lag ...

Mehr Beiträge anzeigen

3000m DSV-Challenge

Die Sommerleistungskontrolle der Langläufer über 3000m findet in ganz Deutschland statt. Seid auch ihr bei der Challenge dabei!

Handlungsempfehlungen für Sporttreiben in Corona-Zeiten

Welche Trainingsmaßnahmen sind aktuell noch möglich? Wie kann, wie sollte Vereinsarbeit in diesen schwierigen Zeiten aussehen? Und welchen Beitrag können wir als Verbände leisten, um zum einen unseren Mitgliedern, zum anderen aber auch unserer sozialen Verantwortung gerecht zu werden? Wir haben uns an den "Leitplanken" des DOSB orientiert und einige ergänzende, sportartspezifische Handlungsempfehlungen ausgearbeitet.

SKI & BERGE ist unser Magazin vom DSV!

Du kannst die aktuelle Ausgabe kostenlos online direkt lesen. Auch ohne Mitgliedschaft. Das ist unser Geschenk an all die unausgelasteten Ski-Fans. Das jähe Saisonende hat uns alle leider hart getroffen. Jetzt heißt es #zusammenhalten und das Beste draus zu machen.

Offizielles Statement zum Corona-Virus

Corona beeinflusst auch den DSV als Verbände, Sport-Organisatoren und Dienstleister. Trotzdem haben wir uns auf die Herausforderungen eingestellt und verfolgen ein gemeinsames Ziel: Unsere Leistungsfähigkeit, egal ob sportlich, wirtschaftlich oder service-orientiert, auf möglichst hohem Niveau zu halten. Es wird nicht einfach werden. Doch in schwierigen Zeiten wird zusammengehalten und dabei gilt: Wintersport verbindet!

Erfolgreiche Wintersaison mit jähem Ende

Ja, es gab sie – und zwar nicht zu knapp – die Erfolge für deutsche Sportler in der vergangenen Wintersaison. Auch in diesem jäh zu Ende gegangenen Winter. Heimerfolg in Willingen von Stefan Leyhe. Vinzent Geiger freut sich über Weltcupsiege und Spitzenplätze. Und Denise Herrmann erlebt eine grandiose Sprint-Saison.

Heiter mit einigen Wölkchen

Wintersportler erlebten eine gute Saison – es bleibt aber Luft nach oben Es war ein unglückliches Ende: Stefan Leyhe lag ...

Mehr Beiträge anzeigen

3000m DSV-Challenge

Die Sommerleistungskontrolle der Langläufer über 3000m findet in ganz Deutschland statt. Seid auch ihr bei der Challenge dabei!

Handlungsempfehlungen für Sporttreiben in Corona-Zeiten

Welche Trainingsmaßnahmen sind aktuell noch möglich? Wie kann, wie sollte Vereinsarbeit in diesen schwierigen Zeiten aussehen? Und welchen Beitrag können wir als Verbände leisten, um zum einen unseren Mitgliedern, zum anderen aber auch unserer sozialen Verantwortung gerecht zu werden? Wir haben uns an den "Leitplanken" des DOSB orientiert und einige ergänzende, sportartspezifische Handlungsempfehlungen ausgearbeitet.

SKI & BERGE ist unser Magazin vom DSV!

Du kannst die aktuelle Ausgabe kostenlos online direkt lesen. Auch ohne Mitgliedschaft. Das ist unser Geschenk an all die unausgelasteten Ski-Fans. Das jähe Saisonende hat uns alle leider hart getroffen. Jetzt heißt es #zusammenhalten und das Beste draus zu machen.

#ThreeGenerations 2020 im wunderschönen Wallis

Sie, also die #ThreeGenerations Ski-Familie, haben gerade eine Woche in der Schweiz gemeinsam erlebt! Wir haben sie dort begleitet. Nun ...

Kids Camps powered by PistenBully


Meldet euch bis März zu einem PistenBully Kids Camp an! Denn unter dem Motto „Weg vom PC – raus ...

#threeGENERATIONS – Wir haben die Skifamilie 2020 gefunden!

Eine Schneesport-Familie mit mindestens 3 Generationen war die Vorgabe – und die erfüllt Familie Zachmann par excellence. Denn hier sind ...

Mehr Beiträge anzeigen

SKI & BERGE ist unser Magazin vom DSV!

Du kannst die aktuelle Ausgabe kostenlos online direkt lesen. Auch ohne Mitgliedschaft. Das ist unser Geschenk an all die unausgelasteten Ski-Fans. Das jähe Saisonende hat uns alle leider hart getroffen. Jetzt heißt es #zusammenhalten und das Beste draus zu machen.

Heiter mit einigen Wölkchen

Wintersportler erlebten eine gute Saison – es bleibt aber Luft nach oben Es war ein unglückliches Ende: Stefan Leyhe lag ...

Der Mann für die Zukunft

Thomas Dreßen pokert beim Heimrennen hoch und wird mit dem vierten Weltcupsieg belohnt – dem ersten eines Deutschen auf der ...

DSV-Besucherumfrage Alpiner Ski-Weltcup in Garmisch-Partenkirchen

Live vor Ort gewesen beim Alpinen Ski-Weltcup in Garmisch-Partenkirchen Besucherumfrage ausgefüllt Im Lostopf für VIP Tickets und tolle andere Preise gelandet! ...

Kitzbühel Weltcup – Zurück in der Wohlfühloase

Thomas Dreßens Sieg beim Kitzbühel Weltcup 2018 war noch eine Sensation, beim 80. Hahnkammrennen gehört er zu den Favoriten und weiß ...

#threeGENERATIONS – Wir haben die Skifamilie 2020 gefunden!

Eine Schneesport-Familie mit mindestens 3 Generationen war die Vorgabe – und die erfüllt Familie Zachmann par excellence. Denn hier sind ...

Mehr Beiträge anzeigen

SKI & BERGE ist unser Magazin vom DSV!

Du kannst die aktuelle Ausgabe kostenlos online direkt lesen. Auch ohne Mitgliedschaft. Das ist unser Geschenk an all die unausgelasteten Ski-Fans. Das jähe Saisonende hat uns alle leider hart getroffen. Jetzt heißt es #zusammenhalten und das Beste draus zu machen.

Kids Camps powered by PistenBully


Meldet euch bis März zu einem PistenBully Kids Camp an! Denn unter dem Motto „Weg vom PC – raus ...

Abgesagt: Ski Cross Weltcup am Feldberg 2020

Hinterzarten/Feldberg, 28.01.2020: Der Internationale Skiverband (FIS) hat am Dienstag gemeinsam mit dem Deutschen Skiverband (DSV) und dem Organisationskomitee entschieden, dass ...

NextGenerationTour Ski Cross 2020

NextGenerationTour Ski Cross 2020 - FÜR ALLE SKI CROSSER VON MORGEN! #nextgentoursx #SkiDeutschland #dsvsxnextgen  Die „NextGenerationTour Ski Cross 2020“ (NGT2020) macht in diesem ...

Alles auf Anfang bei der Wintersaison 2019/20?

Deutschlands Biathleten im Jahre Eins nach Laura Dahlmeier – Nordischer Skisport mit Zwischenjahr – Antholz, Vierschanzentournee und Skiflug-WM sind die ...

Vom Gletscher in die Sonne: Ski-Crosser im Club Med Marrakech La Palmeraie

Nach dem Gletschertraining in Saas-Fee stand für sechs Athletinnen und Athleten der DSV-Nationalmannschaft Ski Cross ein Klimawechsel auf dem ...

Mehr Beiträge anzeigen

Kids Camps powered by PistenBully


Meldet euch bis März zu einem PistenBully Kids Camp an! Denn unter dem Motto „Weg vom PC – raus ...

Freeski Germany Junior Tour 2020

Freeski Germany Junior Tour Für alle Freeskistars von morgen! #freeskigermany #SkiDeutschland #fgjt2020 Die „Freeski Germany Junior Tour 2020“ (FGJT2020) macht in diesem ...

Jugend Team Deutschland für Lausanne 2020 nominiert

14 Tage, 81 Entscheidungen, 16 Disziplinen Der Deutsche Olympische Sportbund wird ein 90 Athleten*innen starkes Jugend Team Deutschland zu ...

Facetten des Skisports – Interview mit Sabrina Cakmakli

Teil 2: Freeski – Sabrina Cakmakli Was ist eigentlich Skifahren und wie sieht der Sport in Wirklichkeit aus? In dieser Serie ...

Freeski Germany Junior Tour 2019

Freeski Germany Junior Tour Für alle Freeskistars von morgen! #freeskigermany #SkiDeutschland #fgjt2019  Die „Freeski Germany Junior Tour 2019“ (FGJT2019) macht in ...

Olympische Erfolgsgeschichte in Schwarz-Rot-Gold

Die meisten der DSV-Hoffnungsträger haben in Pyeongchang geliefert – und damit eine unglaubliche olympische Erfolgsgeschichte in Schwarz-Rot-Gold geschrieben. Den Vogel ...

Mehr Beiträge anzeigen

SKI & BERGE ist unser Magazin vom DSV!

Du kannst die aktuelle Ausgabe kostenlos online direkt lesen. Auch ohne Mitgliedschaft. Das ist unser Geschenk an all die unausgelasteten Ski-Fans. Das jähe Saisonende hat uns alle leider hart getroffen. Jetzt heißt es #zusammenhalten und das Beste draus zu machen.

Erfolgreiche Wintersaison mit jähem Ende

Ja, es gab sie – und zwar nicht zu knapp – die Erfolge für deutsche Sportler in der vergangenen Wintersaison. Auch in diesem jäh zu Ende gegangenen Winter. Heimerfolg in Willingen von Stefan Leyhe. Vinzent Geiger freut sich über Weltcupsiege und Spitzenplätze. Und Denise Herrmann erlebt eine grandiose Sprint-Saison.

Werbung für den Nordischen Skisport

Oberwiesenthal präsentierte sich als toller JWM-Gastgeber  Insgesamt acht Medaillen konnten in den vergangenen neun Wettkampftagen für den Deutschen Ski Verband ...

Nur Fliegen ist schöner!

Flugshow beginnt Karl Geiger gewinnt den 1000. Weltcup in Lahti. Endlich, so konnte man den Gesten von Karl Geiger entnehmen, ...

DSV-Besucherumfrage Vierschanzentournee

Selbst LIVE bei der Vierschanzentournee vor Ort gewesen Besucherumfrage ausgefüllt Im Lostopf für VIP Tickets und tolle andere Preise gelandet! ...

Alle Wetter! 

Klingenthal muss wieder einmal den Witterungsunbilden trotzen Im Vogtland haben sie ein paar spezielle Bräuche in der Weihnachtszeit. So finden ...

Mehr Beiträge anzeigen

3000m DSV-Challenge

Die Sommerleistungskontrolle der Langläufer über 3000m findet in ganz Deutschland statt. Seid auch ihr bei der Challenge dabei!

SKI & BERGE ist unser Magazin vom DSV!

Du kannst die aktuelle Ausgabe kostenlos online direkt lesen. Auch ohne Mitgliedschaft. Das ist unser Geschenk an all die unausgelasteten Ski-Fans. Das jähe Saisonende hat uns alle leider hart getroffen. Jetzt heißt es #zusammenhalten und das Beste draus zu machen.

Kids Camps powered by PistenBully


Meldet euch bis März zu einem PistenBully Kids Camp an! Denn unter dem Motto „Weg vom PC – raus ...

Runderneuerte Rahmentrainingskonzeption Skilanglauf online

Aktuellste wissenschaftliche Erkenntnisse und modernste technische Features: die neue „Langlauf-Bibel“ ist verfügbar Intensive Arbeitsjahre stecken in der neuen Rahmentrainingskonzeption (RTK) ...

#threeGENERATIONS – Wir haben die Skifamilie 2020 gefunden!

Eine Schneesport-Familie mit mindestens 3 Generationen war die Vorgabe – und die erfüllt Familie Zachmann par excellence. Denn hier sind ...

Jugend Team Deutschland für Lausanne 2020 nominiert

14 Tage, 81 Entscheidungen, 16 Disziplinen Der Deutsche Olympische Sportbund wird ein 90 Athleten*innen starkes Jugend Team Deutschland zu ...

Mehr Beiträge anzeigen

SKI & BERGE ist unser Magazin vom DSV!

Du kannst die aktuelle Ausgabe kostenlos online direkt lesen. Auch ohne Mitgliedschaft. Das ist unser Geschenk an all die unausgelasteten Ski-Fans. Das jähe Saisonende hat uns alle leider hart getroffen. Jetzt heißt es #zusammenhalten und das Beste draus zu machen.

Erfolgreiche Wintersaison mit jähem Ende

Ja, es gab sie – und zwar nicht zu knapp – die Erfolge für deutsche Sportler in der vergangenen Wintersaison. Auch in diesem jäh zu Ende gegangenen Winter. Heimerfolg in Willingen von Stefan Leyhe. Vinzent Geiger freut sich über Weltcupsiege und Spitzenplätze. Und Denise Herrmann erlebt eine grandiose Sprint-Saison.

Heiter mit einigen Wölkchen

Wintersportler erlebten eine gute Saison – es bleibt aber Luft nach oben Es war ein unglückliches Ende: Stefan Leyhe lag ...

Werbung für den Nordischen Skisport

Oberwiesenthal präsentierte sich als toller JWM-Gastgeber  Insgesamt acht Medaillen konnten in den vergangenen neun Wettkampftagen für den Deutschen Ski Verband ...

Oberstdorf fest im Blick

Junioren-Weltmeisterin Jenny Nowak hat große Ziele Es dauerte eine kleine Ewigkeit bis Jenny Nowak begriffen hatte, was gerade geschehen war. ...

Die Paten

Große Namen einstiger Glanzzeiten unterstützen die JWM in Oberwiesenthal Wer an Nordischen Skisport in Oberwiesenthal denkt, der denkt wohl zuerst ...

Mehr Beiträge anzeigen

SKI & BERGE ist unser Magazin vom DSV!

Du kannst die aktuelle Ausgabe kostenlos online direkt lesen. Auch ohne Mitgliedschaft. Das ist unser Geschenk an all die unausgelasteten Ski-Fans. Das jähe Saisonende hat uns alle leider hart getroffen. Jetzt heißt es #zusammenhalten und das Beste draus zu machen.

Erfolgreiche Wintersaison mit jähem Ende

Ja, es gab sie – und zwar nicht zu knapp – die Erfolge für deutsche Sportler in der vergangenen Wintersaison. Auch in diesem jäh zu Ende gegangenen Winter. Heimerfolg in Willingen von Stefan Leyhe. Vinzent Geiger freut sich über Weltcupsiege und Spitzenplätze. Und Denise Herrmann erlebt eine grandiose Sprint-Saison.

Heiter mit einigen Wölkchen

Wintersportler erlebten eine gute Saison – es bleibt aber Luft nach oben Es war ein unglückliches Ende: Stefan Leyhe lag ...

Runderneuerte Rahmentrainingskonzeption Skilanglauf online

Aktuellste wissenschaftliche Erkenntnisse und modernste technische Features: die neue „Langlauf-Bibel“ ist verfügbar Intensive Arbeitsjahre stecken in der neuen Rahmentrainingskonzeption (RTK) ...

Herrmann und Wilhelm: Vergleiche hinken (manchmal)

Herrmann und Wilhelm: Erfolgsgeschichten mit Parallelen Kennst du den Spruch, dass man Äpfel nicht mit Birnen vergleichen kann? Das gilt auch ...

Auf den Spuren großer Erfolge

Deutschlands Biathleten setzen in Antholz auf die Teamwettkämpfe Manchmal können einstige Siegesserien auch wie ein Damokles-Schwert über der aktuellen ...

Mehr Beiträge anzeigen